App für Tagesablauforganisation gesucht

jonak

Erdapfel
Mitglied seit
30.06.17
Beiträge
2
Hi, ich bin auf der Suche nach einer App, mit der ich wie in einer Art Kalender einen festen Tagesablauf erstellen kann. Darin sollen zu festen Uhrzeiten wiederkehrende Aufgaben/Termine/etc. eingetragen werden mit einer Erinnerungsfunktion und einer guten Übersicht, über das was am Tag ansteht.

Das ganze soll dann z.B. so funktionieren, dass ich Montag bis Freitag um 6 Uhr geweckt werde, von 6.30 - 6.45 Uhr werde ich dann an ein kleines Sportworkout erinnert. Danach dann um 7.00 - 7.30 Uhr frühstücken 7.45 - 8.30 Uhr Joggen gehen usw. So möchte ich mir den ganzen Tag mit festen wiederkehrenden Aufgaben/Terminen organisieren. Ich denke dabei nicht an eine klassische Kalenderapp, da diese ansonsten total überladen wird. Ich möchte das in Verbindung mit einer Apple Watch nutzen. Kann mir da wer etwas empfehlen? Ich könnte mir einfache Erinnerungen erstellen aber das ist mir zu unübersichtlich.
 

Cortes2410

Alkmene
Mitglied seit
14.11.15
Beiträge
32
Mein Vorschlag:

Wecken geht mit dem iOS Wecker
Für den festen Tagesablauf würde ich mir in der iOS App Erinnerungen eine Liste "Tagesablauf" erstellen und die dann entsprechend füttern
 

Man In Red

Rheinischer Krummstiel
Mitglied seit
13.01.07
Beiträge
387
Ich habe mich mit der Thematik Planung von Tagen und ToDos in letzter Zeit etwas beschäftigt. Man muss unterscheiden, zwischen Dingen, die man tun will/muss und Dingen, die zu einem festen Zeitpunkt (Termin) passieren müssen.

An Deiner Stelle würde ich mir im Kalender Termine machen. Mit Erinnerung zum Beginn. Das kannst Du täglich/wöchentlich wiederkehrend einstellen. Alternativ kannst Du Deine Routinen auch als solche in einem ToDo Programm wie bspw. ToDoist anlegen und diese jeden Tag abhaken.

Wichtig ist, dass man seine Routinen und ToDos an einem Ort sammelt. Schon daher würde ich nicht noch ein drittes Programm für den Tagesablauf wollen.
 

Cortes2410

Alkmene
Mitglied seit
14.11.15
Beiträge
32
Als zweiten Vorschlag könnte ich noch anbieten, in der iOS Kalender App einen icloud Kalender "Tagesablauf" erstellen und diesen deaktivieren.
Mit Hilfe einer zweiten Kalender App (evtl. mit Widget) deiner Wahl, könntest du es dann umgekehrt handhaben, und zwar alle Kalender deaktivieren, außer "Tagesablauf".
 
  • Like
Wertungen: Man In Red