1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

apfel-neuling

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von kerstin, 08.06.06.

  1. kerstin

    kerstin Gast

    oje, ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll...
    ich besitze seit knapp zwei wochen ein ibook...es sieht sehr schön aus, ist aber in mancher hisicht doch noch fremd.
    wie zum beispiel brenne ich eine cd???
    ich kann nirgendwo ein brenn-programm a la nero finden (entschuldigt den win-vergleich, aber das ist es nun mal, was ich kenne, bisher.) geht das tatsächlich nur über itunes? ist ja umständlich dort...oder? bin ich zu doof?
    und überhaupt.
    ich bin ganz gewiss sehr lernfähig und -willig, wie und wo kann ich das denn tun? gibt es bücher? workshops?
    mag mein ibook ja nicht nur staunend und bewundernd anschauen, sondern auch alle tollen dinge damit machen...
    bitte helfen sie mir!
     
  2. Hallo Kerstin,

    mit iTunes kannst Du Musik-CDs brennen. Nicht mehr und nicht weniger.

    In MacOSX ist bereits eine Brennfunktion enthalten. Wie sie funktioniert, kannst Du hier nachlesen:

    http://www.apple.com/de/support/tiger/burn/

    Außerdem gibt es mit "Toast" ein kostenpflichtiges Programm, mit dessen Hilfe zu alle möglichen Daten (Dateien, Filme, Fotos, Musik) bequem brennen kannst. Infos hier:

    http://www.roxio.de/products/toast7/index.html

    Außerdem gibt es noch ein paar kostenlose Brenn-Tools, über die ich allerdings nichts sagen kann, da ich sie nicht benutze. Schau einfach bei http://www.versiontracker.com oder bei http://www.macupdate.com nach, da findest Du sie.

    Viel Spaß mit Deinem iBook und beim Brennen!

    Gruß
    Rainer
     
  3. needmilk

    needmilk Gast

    Willkommen im Apfeltalk-Forum :D

    Falls du Probleme mit iTunes hast, dann empfehle ich dir diesen Artikel über iTunes zu lesen. Auf dem ApfelWiki-Portal findest du weitere Informationen rund um das Betriebssystem MacOS X und seine integrierte Programme. (iWeb, Safari, Mail usw.)
    Brennen unter MacOS X geht ganz einfach. Auf dieser Webseite bekommst Hilfe von Apple. :) Außerdem kannst du Fragen hier im Forum posten. Die Apfeltalk-Mitglieder werden dir sicherlich weiterhelfen. ;)
     
  4. andi*h

    andi*h Gast

    hello,
    erst einmal: [​IMG]

    du kannst, sofern du den tiger hast, auf über den finder brennen (neuen brennordner erstellen, alles reinschieben, diesen öffnen und dann auf brennen klicken). umständlich würde ich beim brennen über itunes aber auch nicht sagen. du legst einfach eine playlist mit den gewünschten tracks an, klickst diese mit der maustaste an und wählst brennen aus ;)

    wenn du ein extra tool suchst ist toast von roxio eigentlich das brennprogramm für den mac.

    edit:
    boah..seid ihr alle schnell, bzw. ich langsam :eek:

    lg, andi
     
    marcozingel gefällt das.
  5. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Ja auch ich bin zu spät,aber auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.

    Über andis Begrüßung freue ich mich und auch sicherlich du immer wieder aufs Neue.

    Also viel Spaß hier im Forum.
     
  6. kerstin

    kerstin Gast

    wow, ihr seid ALLE schnell...

    vielen dank erstmal, werde das heute abend mal versuchen..(sitze jetzt auf der arbeit am bösen, bösen pc...)

    dann doch gleich noch ne frage: ich habe auch einen ipod. die lautstärke der titel ist extremly unterschiedlich. kann ich das mit diesem macmp3gain ändern? gibts da was zu beachten oder ist auch dieses idiotensicher?
     
  7. andi*h

    andi*h Gast

    hell again,

    bin mir jetzt zwar nicht ganz sicher, ich denke aber das geht auch im ipod selbst. versuch's mal mit settings/sound check ...

    lg, andi
     
  8. needmilk

    needmilk Gast

    Soweit ich weiß gibt es keinen Mac-Version von MP3Gain. Aber du kannst es mit dem Programm iVolume machen. :)
     
  9. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    …oder einfach in den iTunes-Einstellungen, unter Wiedergabe: [x] Lautstärke anpassen.
     
  10. kerstin

    kerstin Gast

    naja, auf dem ibook hab ich es noch nicht versucht, aber auf dem ipod funktioniert es so nicht.
    zwar sage ich einstellungen/lautstärke anpassen/ein, aber bei einem song fliegen mir die ohren weg, beim nächsten hört man nix...aber ihr seid ja eher computer-spezies und keine ipod-experten, oder?

    versuche es, wie das brennen, einfach heute abend auf dem laptop.
     
  11. andi*h

    andi*h Gast

    hello,
    ist das nicht nur eine einstellung die itunes betrifft?
    ich denke wenn, dann muss man es auf dem ipod einstellen o_O

    lg, andi
     
    mathilda gefällt das.
  12. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Langsam bin ich, :p
    aber für ein Willkommen ist es nie zu spät.
     
  13. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Aloha bei AT :D

    Im iPod Menue findest du auch die Option -Lautstärke anpassen- aktivieren [x]
    Und dazu, um dem iPod noch etwas mehr Volume zu gönnen (mir ist er zu leise):
    goPod

    Lots of Fun :D
     

Diese Seite empfehlen