1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aperture und iPhoto

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Kralmar, 31.01.09.

  1. Kralmar

    Kralmar Jamba

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    56
    Hallo! Habe meine Fotos aus iPhote nach Aperture importiert und dort dort bearbeitet. Kann man die Fotos irgendwie synchronisieren? Ich will nur das es die Änderungen auch im iPhoto übernimmt. Wenn ich die Bilder manuell vom Aperture wieder ins iPhoto importiere, dann stimmen die Daten nicht mehr.

    Besten Dank für eure Hilfe!
     
  2. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich denke, Du musst Dich entscheiden, welches Programm Du für welche Bilder nimmst.
    iPhoto ist für den Hobby-User und aus fotografischer Sicht ein Spaßprogramm während Aperture ein Profi-Werkzeug ist.
    Ich habe Shootings und Projekte in Aperture, in iPhoto habe ich nur die Bilder aus dem iPhone und vielleicht mal von einer Familienfeier.
     
  3. Kralmar

    Kralmar Jamba

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    56
    Danke! Hat sonst niemand einen anderen Lösungsvorschlag?
     
  4. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Da kann ich mich nur anschließen, ich glaube nicht das das möglich ist.
     
  5. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Es macht ja auch keinen Sinn, da iPhoto und Aperture jeweils das Original speichern und dann extra nochmals das geänderte Bild. Somit hättest du 1 Bild mindestens 4 mal auf deinem Mac.

    Das hab ich jetzt mal aus meinem schlechten Gedächtnis ausgekramt, bitte um Korrektur falls es nicht stimmt.
     
  6. Kralmar

    Kralmar Jamba

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    56
    Wenn du Bilder aus dem iPhoto in Aperture importierst kannst du wählen ob du diese im Aperture auch speichern willst oder ob du sie nur in der iPhoto Bibliothek haben willst.

    Aber kann man die Aufnahmedaten der Fotos nicht manuell ändern? Also, wenn ich ein Foto mit Aperture bearbeitet habe und dieses dann in den iPhoto bewege will ich dass mir iPhoto die richtigen Aufnahmedaten anzeigt und nicht 01. Januar 2001! Versteht ihr was ich meine?
     

Diese Seite empfehlen