1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aperture Kompatiblität

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von .dS:., 23.05.06.

  1. .dS:.

    .dS:. Gast

    Hallo :)!
    Da ich sehr gerne Fotografiere und mir demnächst ein Macbook Pro bestellen werde, bin ich auf das Programm Aperature aufmerksam geworden. Als Student bekomme ich die Software zwar für 200€ doch auch das ist viel Geld für mich. Da ich mir in ferner Zukunft (Herbst '06) die DSLR von Panasonic (DMC-L1) kaufen möchte bzw. liebäugle möchte ich natürlich, dass Aperature die RAW Daten auch verarbeiten kann.

    Habt ihr schon irgendwelche Nachrichten gehört, wie es mit der Kompatiblität steht? Oder gibt es bei Aperature eine allg. RAW Suportfunktion (im Sinne vom lesen aller RAW Formate)?

    Und wie sieht das mit den Updates aus: Kommen da monatlich neueste Kameraunterstützungen zu aktuell erschienen Modellen raus oder erst bis zur nächsten vollen Version?

    Ich würde mich über Antworten freuen.

    Gruß Lukas
     
  2. palmetshofer

    palmetshofer Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    724
    Hallo .dS:. ! Wilkommen auf ApfelTalk.

    Aperture ist sicherlich deine Wahl. Es sollte stabil laufen. smb (ein User hier) hat
    auf seinem MBP auch Aperture laufen. Bei ihm funktioniert es super. Er hat
    aber ein MBP mit 2 GHZ und 2 GB Ram. Aperture braucht mindestens 1 gb.

    Wegen dem Kamerasupport kannst du hier nachschaun.

    Bei weiteren Fragen kann ich dich an smb weiterleiten ;)

    MfG Matthias
     
  3. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Hallo .dS;.,

    also, erstmal vorab, es heißt Aperture (dt. Blende). :innocent: Wollte das nur mal kurz gerade ziehen. ;)

    2. Bevor Du zur Panasonic greifst, kann ich Dir nur raten, schau Dir mal die aktuellen Canon Modelle an. Diese haben in Regel eine bessere Bildqualität und die RAW-Files werden schneller und besser unterstützt.

    3. RAW-Updates hängen mit dem OS-Updates zusammen... kommt ein neues Update für OS X, so kommt ein RAW-Update für Aperture. Gesonderte Updates gibt es nicht, da Aperture auf Core Image basiert und dessen RAW-Unterstützung nutzt.

    4. Hier findest Du eine Auflistung aller unterstüztden Kameras

    Schöne Grüße

    Andre
     
  4. .dS:.

    .dS:. Gast

    Ah super für die schnelle Rückmeldung ihr beiden :) ist ja super hier im Forum :-D .

    Ja ich hab auch schon viel überlegt ob Canon, Olympus oder Nikon. Es ist noch viel Zeit bis zum Herbst (Wo ja auch die Photonika(?) in der Zeit ist und wieder viele neue Cams kommen. Also mal abwarten, aber wenn ich prinzipiell mit Aperture (*g so jetzt richtig , danke :) ) aufm richtigen Gleis bin, würd ich mich sogar ner Cam fügen.

    Ja wegen dem Ram, hatte da an ein MBP mit 1GB gedacht, da bei 2GB gleich ein aufschlag von 400€ verlangt wird, war mir vorerst zu teuer.

    Eine Frage hätte ich da dann doch noch, Aperture kann man momentan nur auf englisch bestellen. Wirds da eine dt. Version geben, oder weiterhin nur in englisch?

    Hab grade gesehen, der Thread wurde verschoben. War vermutlich gestern zu spät für mich und ich habs falsch gepostet? :innocent:

    Na auf jedenfall nochmal vielen Dank für die rasche Antwort :)

    Gruß Lukas
     
  5. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    hier die liste der untersützen modelle

    Canon
    EOS 1D*
    EOS 1Ds*
    EOS 1D Mark II*
    EOS 1D Mark IIN*
    EOS 1Ds Mark II*
    EOS 5D*
    EOS 10D*
    EOS 20D*
    EOS 30D*
    EOS D30*
    EOS D60*
    EOS 300D/Kiss Digital/Digital Rebel*
    EOS 350D/EOS Digital Rebel/XT*
    PowerShot G5
    PowerShot G6
    PowerShot Pro 1
    PowerShot S60
    PowerShot S70

    Leica
    Digilux 2

    Olympus
    E1*
    C-7000
    C-8080 Wide Zoom
    EVOLT E300

    Nikon
    D1*
    D1H*
    D1X*
    D2H*
    D2Hs*
    D2X*
    D50*
    D70*
    D70s*
    D100*
    D200*
    Coolpix 8400
    Coolpix 8700
    Coolpix 8800

    Konica Minolta
    Maxxum 7D*
    DiMAGE A1
    DiMAGE A2

    Panasonic
    DMC-LC1


    Pentax
    *1st D

    SONY
    DSC-F828
    DSC-V3

    sieht doch mit deiner wunsch kamera garnicht schlecht aus...

    sysemvoraussetzungen findest du z.b. hier http://www.apple.com/de/aperture/specs.html
     
  6. .dS:.

    .dS:. Gast

    ja naja das ist ja die vorgänger kamera sozusagen (liste: dmc-lc1 / ich meine l1), aber danke für die auflistung :).
    falls ich davon ausgehen kann, dass die l1 zukünftig auch einen platz findet in der liste, wäre super. wenn nich schau ich mich andersweitig um. gibt ja genügend schöne und gute kameras ;)

    gruß lukas
     
  7. palmetshofer

    palmetshofer Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    724
    Ich hab mir die Nikon D50 gekauft. Ist eine super Einsteiger-Kamera und wurde mir
    wärmstens emfpfohlen. Die Bilder haben echt sehr schöne Farben und die
    kompatibilität ist auch gegeben!

    Fotos kannst du dir hier anschauen --> http://www.palmetshofer.com
    oder in den Foto-Threads im Photographie-Subforum.

    P.S.: Du kanns dir die RAM ja zum Beispiel bei DSP-Memory.de bestellen
    und sie selbst einbauen. Da ist nichts dabei ;) und es kommt weit
    günstiger.


    MfG Matthias
     
  8. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Hallo,

    wie mein Vorgänger schon sagte, Speicher kannst Du bei Apple nicht kaufen... da kannste besser bei DSP-Memory oder Gravis zuschlagen.

    Eine deutsche Lokalisierung wird nach Aussagen von Apple definitiv kommen, leider steht noch nicht fest wann. Ich denke mal mit der Version 2.0.

    Schöne Grüße

    Andre
     
  9. .dS:.

    .dS:. Gast

    super danke für die infos. deine fotopage werd ich mir gleich mal anschauen :)

    ist der ram bei dsp auch qualitativ gut? nich das ich da irgendwelche funseln drin hab ;D
     
  10. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Mein PB läuft nun seit knapp einem Jahr mit Memory von DSP, bis jetzt hatte ich keine Probleme.
     

Diese Seite empfehlen