Aperture 3 Verbesserung für Nikon?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Cramer1234, 05.03.10.

  1. Cramer1234

    Cramer1234 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    28.06.07
    Beiträge:
    375
    Hallo!
    Man liest und hört immer wieder dass das neu eAperture 3 auch von der RAW Engine besser sein soll.
    Merkt irgendwer Unterschiede bei Nikon?
    Speziell Nikon D300s und D80?
    Also ich habe eigentlich keine Unterschiede entdeckt.
    Beziehungsweise:
    Ich kann ja jetzt gar nicht mehr umschalten in Aperture Konversion 1.1 oder 2.0 oder jetzt eben 3 oder?

    Also was passiert mit Bildern die ich auf 1.1 gemacht und optimiert habe?

    Danke
     
  2. KayHH

    KayHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.03.10
    Beiträge:
    151
    Hmm, ich nutze Aperture nicht, aber kann es sein das Du keinen Unterschied feststellen kannst weil RAW-Formate unter OS X quasi ein Systemdienst sind? Damit sollte die Programmversion, bzw. das Programm überhaupt eigentlich keine Rolle spielen.



    KayHH
     
  3. Cramer1234

    Cramer1234 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    28.06.07
    Beiträge:
    375
    denke schon dass es unterschiede geben muß-

    Sieht ja auch bei ungterschieldichen Konvertern anders aus. (alle auf OSX) z.b. ACR, Capture,...)

    Und in Aperture haben die unterschiedlichen Versionen (in Ap2 auch alle auswählbar) anders ausgesehen.