1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aperture 2 Verküpfungen??

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von tremolant, 22.09.09.

  1. tremolant

    tremolant Gala

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    49
    Hallo,
    ich habe seit kurzem auf SL gewechselt und gezwungenermaßen auch auch Aperture 2 wechseln müssen. Leider habe ich versäumt vor der Installation von SL eine Sicherungskopie meiner Aperturebibliothek zu erstellen. Meine gesamte Bibliothek hab ich dann wie in der Anleitung beschrieben, die alte aperture-Libary auf das Aperture-Icon gezogen. Somit habe ich meine gesamte Bibliothek wieder erhalten. Leider findet Aperture die Originalbilder auf meiner externen Festplatte nicht mehr und zeigt mir völlig komische Speicherorte der Bilder an. Auch neu importierte Bilder in neuen Projekten sind nur solange verknüpft wie Aperture geöffnet ist. Nach neuem starten von Aperture können die Originaldateien nicht gefunden werden. Sie sind aber auf jeden Fall vorhanden.
    Hat jemand einen Ahnung was da los sein kann? Wenn meine externe FP verbunden ist und ich Aperture öffnen will kommt nur das Startfenster und nichts weiter passiert? Kann es daran liegen, dass die Festplatte auf FAT32 formatiert ist, und SL oder Aperture jetzt nicht mehr damit zurecht kommt?
    Vielen Dank
    tremolant
     

Diese Seite empfehlen