1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apache mod_rewrite

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von der_mo, 06.01.10.

  1. der_mo

    der_mo Allington Pepping

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    195
    Hallo zusammen,
    auf meinem MacMini mit SL Server läuft Apache mit aktiviertem mod_rewrite Modul.

    So sieht die .htaccess aus
    Code:
    RewriteEngine On
    RewriteBase /
    RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.domain\.com [NC]
    RewriteRule (.*) http://www.domain.com/$1 [R=301,L]
    
    Ich bekomme jedesmal einen 404er
    Code:
    Not Found
    
    The requested URL /mitglieder.html was not found on this server.
    
    Additionally, a 404 Not Found error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.
    
    Apache/2.2.13 (Unix) PHP/5.3.0 Server at www.domain.com Port 80
    
    zudem steht folgende Fehlermeldung im Apache-Log
    Code:
    File does not exist: /Groups/www/domain.com/mitglieder.html, referer: http://www. domain.com/
    
    Die Datei existiert auch tatsächlich nicht, soll ja eben per mod_rewrite "erzeugt" werden.

    Was läuft falsch?

    Außerdem noch folgender Eintrag aus dem error_log
    Code:
    disk_cache: Cannot cache files to disk without a CacheRoot specified.
    
    Was muss ich hier tun?

    Grüsse,
    Michael
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Warum von www.domain.com auf www.domain.com umleiten? Irgendwie unsinnig in meinen Augen.
    Allow Overrides hast Du aktiv? Sonst wird er Dir ein .htaccess File natürlich korrekterweise ignorieren.
    Gruß Pepi
     
  3. der_mo

    der_mo Allington Pepping

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    195
    Moin.
    Danke für den Tipp mit den Overrides. Hatte nicht im Kopf, dass das dann auch für .htaccess gilt.
    Die Weiterleitung sollte eigentlich für domain.com auf www.domain.com gelten.
    Eine Frage noch: Wie kann ich einstellen, dass Aufrufe ohne www auch abgearbeitet werden?
    Grüsse,
    Michael
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich mach das direkt im vHost und nicht im .htaccess. Wobei ich einen eigenen vHost für mehrere redirects habe.

    Code:
    	<IfModule mod_alias.c>
    		RedirectMatch temp ^/$ "http://maclemon.at/"
    	</IfModule>
    
    Ansonsten reicht Dir eine [tt]ServerAlias foo.maclemon.at[/tt] Direktive.
    Gruß Pepi
     
  5. der_mo

    der_mo Allington Pepping

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    195
    danke!
     

Diese Seite empfehlen