1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apache auf OSX Zeigt nicht die richtige Startseite!

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von street-adri, 17.11.08.

  1. street-adri

    street-adri Erdapfel

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    5
    Ich habe den Apache Server in den Systemeinstallungen gestartet und da steht ja, dass man unter User/Websites seine index.html ablegen kann. bzw da liegt schon die von Apple. Außerdem habe ich in meinem Router Ports geforwardet, und eine Statische DNS eingerichtet. Wenn ich jetzt auf diese Adresse von nem anderen Computer zugreifen will steht da freundlich diese Seite, dass Apache erfolgreich gestartet wurde, aber egal was für ne html Datei ich in den "Web Sites" Ordner lege, die erscheint nicht. Wenn ich im Lokalen Netzwerk auf diese angegebene Seite zugreifen will (http://Computername/Username/ oder so ähnlich) dann findet er garnichts.

    bitte Helft mir. Was mache ich falsch, überall heist es der Server wäre unter Mac os x so leicht zu benutzen...
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Hast du Websharing eingeschaltet?
    Schau mal dort wie die Adresse des Computers ist: 10.0.1.2 etwa, oder so ähnlich.
    Dann gibst du ein http://Adresse/~Name des Hauses/ ein, es erscheinen (bei mir) sämtliche Ordner und Files des Ordners Sites. Unterordner anklicken: Die Site oder Seite (index.html-file) wird sichtbar.
    "~" steht für den Weg zum "Haus"/Username.
    Wenn du also auf den Sites-Ordner (den du nicht umbenennen solltest) eines anderen (verbundenen) Computers zugreifen willst, musst du die Adresse dieses eingeben.
    salome
    PS: Die Automatik hier macht aus obiger Angabe immer eine echte URL, aber da kommst du natürlich auf eine leere Seite. Wenn ich die Verlinkung lösche erscheint sie wieder, weil die Angabe eben mit http beginnt. :)
     
  3. street-adri

    street-adri Erdapfel

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    5
    So ich habs jetzt. Ich hatte einfach nicht das richtige verzeichnis gefunden.
    Also: wenn man vom Internet aus (also ganz von aussen) auf eine eigene Website, die auf dem Mac liegt zugreifen will dann muss die index.html in folgendem Ordner liegen:
    Festplatte\Library\Webserver\Documents
    In dem Ordner liegen schon haufenweise ziemlich nervige Seiten von Apache, die kann man einfach löschen, ich habe sie in einen Ordner gelegt den ich "Alte Apache Dateien" genannt habe.

    Ich finds komisch, dass man in diesem Forum innerhalb von 24 Stunden nur eine einzige Antwort bekommt, da kenn ich echt besseres...
     

Diese Seite empfehlen