1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AOL und den Browser ändern

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Naddl, 08.02.06.

  1. Naddl

    Naddl Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    285
    Hallo allerseits!

    Ich habe da ein kleines Problem.
    Gestern habe ich mal wieder die Aol Software aufgenudelt, um ein paar AOL-Interne Features zu nutzen.
    Sonst mach ich alles mit Safari und Mail....
    Jetzt habe ich folgendes Problem- für gewisse Funktionen sollte der Firefox ale Browser eingestellt sein- so hab ich ihn mir runtergeladen, als Standard eingesetzt, die Dateien im Programm darau eingestellt und es geht nicht.
    So langsam fällt mir nix mehr ein.
    Bei Einstellungen im Aol kann man vieles Verändern, nur nicht den Browser....was ein Sch***.
    Nun, ich hoffe, es ist der ein oder andere hier, der sich mit dem AOL Ding etwas besser auskennt!!:eek:
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Soweit ich mich an meine historische AOL-Zeit erinnere, ging es nur, daß man nach dem Verbindungsaufbau einen anderen Browser startet und den dann einfach benutzt.
     
  3. singwitz

    singwitz Querina

    Dabei seit:
    27.06.04
    Beiträge:
    183
    ich wähle mich grundsätzlich nur noch manuell ein, auf die Features von AOL kann ich gern verzichten und brauch die software nicht zu instaallieren.
     
  4. Naddl

    Naddl Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    285
    @ singwitz: So hab ich´s ja auch bis jetzt gemacht, aber ich möchte nicht drauf verzichten- deswegen hilft mir das jetzt nicht wirklich weiter!

    @Macalzenau: das geht so nicht.irgendwie ist das Programmintern geregelt.
    doch entweder find ich´s noch raus, oder ein anderer weiß es
     
  5. Naddl

    Naddl Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    285
    so, es hat sich geklärt.
    ich hab scho alles richtig gemacht.
    Bei AOL ist der Fehlerteufel.
    Das AOL für Mac ist so oll, das es mit den neuen Flash´s und Plug in´s nicht mehr klar kommt.
    Da geht halt nicht alles.
    Schon etwas frustierend, das der Mac- User da so hinten dran steht.-
    Aber ich allein, kann da eh nix ändern....
    ....aber es ärgert mich doch etwas...
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Tja, das war einer der vielen Gründe, warum ich mich damals von AOL verabschiedet habe.
    Aber einen anderen Browser als den integrierten zu benutzen ging damals jedenfalls noch.
    Gibt's wirklich irgendwas, was man bei AOL brauchen muß?
     
  7. Naddl

    Naddl Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    285
    ja das kann ich ja immernoch. Das sollte andersrum gehen- da hab ich nur was verpeilt!:oops:

    Ein paar Sachen sind noch gut:
    und jetzt bald schneller, güntiger und telefonflatrate...:-D
    Da kommt die telekom nicht mit.
     

Diese Seite empfehlen