1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Anwendungen den CPU Kernen zuweisen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von BIP Deflator, 10.02.08.

  1. BIP Deflator

    BIP Deflator Tokyo Rose

    Dabei seit:
    08.07.07
    Beiträge:
    66
    Mojen zusammen,

    hatte neulich von ner Software gelesen, die es unter Windows erlaubt, bestimmte Anwendung dem einen oder dem anderen Prozessorkern bei einem Duo Core zuzuweisen, weil Win teilweise recht sinnfrei zuordnet und somit Leistungspotential verloren geht

    Gibt es sowas für OSX auch oder ist Leo von Haus aus in der Lage, das optimale aus den Kernen rauszuholen? Falls ja, kann ich irgendwo sehen, welche Anwendungen in der Regel welchem Kern zugeordnet sind und kann ich das manuell ändern?

    viele grüße!
    bip
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Nein, Du kannst das nicht manuell ändern. Nein, Du weist es nicht besser als Mac OS X. Ja, Mac OS X wurde (im Gegensatz zu Windows XP) für SMP konzipiert. Mit Instruments bzw. dtrace solltest Du mehr als ausreichende Infos bekommen.
    Gruß Pepi
     
  3. BIP Deflator

    BIP Deflator Tokyo Rose

    Dabei seit:
    08.07.07
    Beiträge:
    66
    aha, ich google mach nach den programmen die du genannt hast, danke!
     

Diese Seite empfehlen