1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ansprechendes Gehäuse für ext. MB Festplatte gesucht

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Schweni, 07.07.06.

  1. Schweni

    Schweni Pferdeapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    79
    Guten Morgen,

    ....So mein MB in weiß steht vor der Tür.....
    Ich bin noch auf Suche nach einem Gehäuse oder auch einem kompletten Kit für eine externe Festplatte, die sich wenn möglich vom Design an das weiße MB anschmiegt.
    Bis jetzt habe ich nur die Dinger von Formac gefunden.

    Hat jemand weitere Ideen?

    Gruß
    Schweni
     
  2. reprofoto

    reprofoto Pferdeapfel

    Dabei seit:
    29.03.05
    Beiträge:
    80
    Finde die hier ganz witzig:
     

    Anhänge:

  3. reprofoto

    reprofoto Pferdeapfel

    Dabei seit:
    29.03.05
    Beiträge:
    80
    Ach so. Heißen: LaCie Brick.
     
  4. paulderbademeis

    paulderbademeis Jonagold

    Dabei seit:
    10.04.06
    Beiträge:
    20
    das ist ja ein geiles Teil.
    mein nächstes externe Gehäuse wird auch so was.;)
     
  5. Schweni

    Schweni Pferdeapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    79
    Die Sind mir auch schon aufgefallen, ich finde sie etwas zu verspielt.
    Wie sieht es denn mit der Lautstärke aus, bzw hat jemand Erfahrung mit
    der Formac Oxygen Reihe.

    Danke
    Schweni
     
  6. reprofoto

    reprofoto Pferdeapfel

    Dabei seit:
    29.03.05
    Beiträge:
    80
    Hm. Hab mir die 250GB Formac Oxygen Firewire in weiss gekauft. Vor ungefähr einem halben Jahr. Gibts ja immernoch ganz günstig bei Cyberport oder Cancom. Sie ist sehr groß; hat aber dadurch eine Erweiterungsmöglichkeit (Platz für eine weitere Platte vorhanden). Vom Design her: na ja geht so. Die Form passt sich ganz gut an meinen PM G4 an. Die Farbe stimmt leider mit dem Weiß des iBooks nicht überein. Die Festplatte war brutal laut, als ich sie gekauft habe. Hatte überlegt, Sie zurückzugeben. Hab mich dann aber doch in mehreren Foren belesen und einfach den Lüfterstecker gezogen (aufschrauben, Stecker ziehen, zuschrauben; keine zwei Minuten). Seitdem arbeitet das Ding nahezu lautlos und bis jetzt ohne Probleme (das Ding wir nichtmal handwarm; weiss nicht was der Lüfter überhaupt soll, vielleicht beim Betrieb mit zwei Platten?). Fazit: gutes Gerät, schnell (und leise), mittelmäßiges Design; preiswert.
     

Diese Seite empfehlen