1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anonym ? oder egal...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von LX23, 29.10.08.

  1. LX23

    LX23 Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.10.08
    Beiträge:
    10
    Hallo Leute,

    habe mich die letzten Tage mal intensiver in das Thema Security und Anonymität im Internet eingelesen.
    Sprich von solchen Programmen wie Tor und Jap bis hin zu VPN etc.

    Jetzt wollte ich mal ganz frei in die Runde fragen, was ihr davon haltet und wie IHR ggf. euer System anonymisiert. Oder sagt ihr euch egal, kann ruhig jeder wissen was ich mache, wo ich so rumsurfe und was ich runterlade.


    Gruß, LX23
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Ich anonymisiere nix, da es eh keine Anonymität im Netz geben kann. Denn mit echter Anonymität wüsste ja kein Datenpaket mehr wohin es zugestellt werden soll. Die ganzen Anonymisierungsdienste verschleiern nur und man muss ihnen vertrauen, dass sie die IP-Adressen nicht weitergeben, speichern, verkaufen oder gar selber auswerten.

    VPN ist dient ja hauptsächlich der Verschlüsselung, womit zumindest nicht mehr so leicht nachvollzogen werden kann, wohin man surft.

    Wenn du was unanständiges vor hast, kannst du es also evtl. gut verschleiern, aber wenn du wirklich eine gravierende Straftat begehst, wird mir dir trotzdem irgendwie auf die Schliche kommen.
     
    nachholer gefällt das.
  3. The-Kenny

    The-Kenny Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    22.05.08
    Beiträge:
    307
    Ich versuche zwar, so oft wie möglich verschlüsselte Verbindungen aufzubauen, aber richtige Anonymität wird es in dem jetzigen Internet nie geben.
     
  4. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Wenn ich ehrlich bin, weiß ich nicht mal wie das funktioniert also ist es mir auch egal; ich vertraue einfach mal den Menschen dieser Welt das die sich von milliarden von Computern nicht meinen zum ausspionieren aussuchen!
    Und selbst wenn ich wüsste wie das funktioniert wäre es mir immernoch egal :)
     
  5. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Ich anonymisiere auch nichts. Ich habe vor Jahren mit diesen Tools mal die Erfahrung gemacht, dass es verdammt langsam ist und dann auch nie wieder genommen.

    Zu Windows-Zeiten hatte ich mal Hide IP Platinum, was mich über irgendwelche Proxies gelenkt hab. Aber irgendwann wars mir dann zu stressig.

    Wenn ich jemand erkennen/lokalisieren will, dann schafft er das notfalls auch über die Proxies.

    Ein schlechtes Gewissen hab ich dabei eigentlich auch nicht.
     
  6. LX23

    LX23 Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.10.08
    Beiträge:
    10
    Also ich muss sagen, jetzt wirds echt gruselig...

    Ich nutze seit 2 Tagen zum testen das Programm tor zur Verschlüsselung meiner Ip.

    @Rysk: Muss dir völlig rechtgeben, mit diesem Dienst ist das Internet unglaublich langsam.

    Auf jedenfall habe ich gerade folgende Email von eBay bekommen:

    es gibt Anzeichen dafuer, dass sich eine dritte Person unberechtigt in Ihr Mitgliedskonto eingeloggt hat.

    Moeglicherweise ist diese Person ueber eine sogenannte Phishing-E-Mail an Ihr eBay-Passwort gelangt. Phishing-E-Mails sind betruegerische E-Mails, die aussehen, als seien sie von eBay versendet worden, und in denen Sie nach Ihrem Passwort oder anderen vertraulichen Daten gefragt werden.

    Unser Sicherheitsteam hat Ihr eBay-Passwort und die Passwortfrage deaktiviert, um die Sicherheit Ihres eBay-Mitgliedskontos wiederherzustellen. Das heisst, Sie koennen sich momentan nicht wie gewohnt bei eBay einloggen. Ihr Mitgliedskonto ist jetzt wieder geschuetzt und es ist keinerlei Schaden entstanden.

    Wir erklaeren Ihnen in dieser E-Mail ausfuehrlich, wie Sie den Zugang zu Ihrem Mitgliedskonto mit groesstmoeglicher Sicherheit wieder herstellen koennen. Bitte drucken Sie die E-Mail aus, um bei moeglichen weiteren Fragen darauf zurueckgreifen zu koennen.



    Ist doch schon sehr seltsam, habe noch nie zuvor solch eine Email bekommen und plötzlich seit dem ich mit dem Programm tor gearbeitet habe so etwas.

    Gruß,LX23
     
  7. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.805
    Meine Paranoia-Phase ist vorbei. In Zeiten in denen man bargeldlos mit Plastik bezahlt und man anhand eines mitgeführten Handys jederzeit und überall "geortet" werden kann....warum zur Hölle sollte man sich dann ausgerechnet um Anonymität im Netz kümmern, welche es genausowenig gibt wie die Anonymität im realen Leben.
     
  8. LX23

    LX23 Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.10.08
    Beiträge:
    10

    Ich glaube in dieser Phase stecke ich gerade :)
    Aber sowas wie mit meinem eBay acc ist schon extrem. Wäre schon ein großer Zufall wenn das nix mit tor zu tun hätte.

    Ich denke das sicherste was man machen kann ist ein VPN!?(klar man ist abhängig, dass das Unternehmen nichts weitergibt) Was meint ihr dazu??
     
  9. joe024

    joe024 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    540
    Und was steht da in der Mail? Daß du deinen Benutzernamen und dein Passwort eintragen sollst, zur Sicherheit?
    Oder welchen Weg wählt ebay, um dich wieder ins System zu kriegen?

    Ich tippe mal eher auf eine Spammail, die nix mit der Anonymisierung zu tun hat.
     
  10. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    eBay wird schauen ob während einer Sitzung die IP bestehen bleibt oder ob sie sich ändert. Falls sie sich ändert denke ich werden sie prüfen ob die Zugriffe aus dem gleich IP Pool kommem um festzustellen ob der Zugang über Proxies eines Providers kommen um diese als Gefahrlos einstufen zu können. Aber wenn mehrere verschiedene IPs, die eventuell sogar aus verschiedenen Ländern kommen, dann besteht für die durchaus Annahme zur Sorge.
     
  11. LX23

    LX23 Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.10.08
    Beiträge:
    10
    Ich konnte mich mit meinem alten Passwort gar nicht mehr bei eBay einloggen. Musste dann bei eBay auf Passwort vergessen gehen und dann habe ich eine Email mit einem Link bekommen, wo ich dann ein neues Passwort einrichten konnte.

    Ebay hat mir auch eine Nachricht an mein eBay Konto geschickt. Ist also definitiv keine phishing site gewesen ;)

    Und jetzt mit neuem Passwort geht alles wieder einwandfrei.
     
  12. joe024

    joe024 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    540
    Und deine Bewertungen, deine Einträge in "mein Ebay", Rechnungsdaten usw.?
    Ist noch da oder fängst du bei Null an?
     
  13. LX23

    LX23 Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.10.08
    Beiträge:
    10
    Ne die sind zum Glück noch da!! Das wäre eine Tragödie gewesen, wenn das alles weg wäre.

    Ich weiß auch nicht woran das genau gelegen hat. Zumindest habe ich tor jetzt wieder verbannt und surfe jetzt auch wieder ohne anonymität.
     
  14. deckl

    deckl Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    627
    Öhm...? Hab ich die Ironie verpasst?
    Du warst mit Tor in eBay? Dann ist doch klar, dass ein anderer Computer auf deinen eBay account zugreift. Der über den du die Daten empfängst. Also warst du das selbst. Oder hab ich da was missverstanden?
     
  15. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
    Mann!

    Du gehst über TOR auf ebay und loggst dich da ein? Wahrscheinlich verbindest du auch noch zu deiner Bank o_O
    Das ist: DUMM.

    Denn:
    1. Du bist zwar anonym, aber was bringt dir das wenn du dann Dienste nutzt bei denen eh dein Name abgespeichert ist.
    2. Viel übler: Der TOR-Exit-Node kann theoretisch deine Daten klartext mitlesen. Alles. Er weiss zwar nicht woher es kommt, aber er hat ja nun deinen ebay-Namen + Passwort. Wenn ich ein böser Geheimdienst wäre würde ich einen TOR-Exid-Node aufstellen und schauen was die mir unterworfenen Menschen so machen.

    Du bist anonym mit TOR, ja. Mach nicht alles kaputt.
     

Diese Seite empfehlen