1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anmeldefenster erscheint nicht

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von sbrinkmann, 08.04.07.

  1. sbrinkmann

    sbrinkmann Empire

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    85
    Hallo!

    Ab und zu - und deshalb leider nicht reproduzierbar - erscheint nach dem Start meines Rechners kein Anmeldenfenster. Der Bildschirm ist blau (der selbe Hintergrund, wie beim Anmeldefenster) und nichts passiert. Auch nach mehreren Minuten nicht. Ich helfe mir dann damit, dass ich den Rechner über den Aussschalten in den Ruhezustand versetze und kurz danach wieder aufwecke. Dann ist das Anmeldefenster sofort da und alles läuft wie gehabt. Ich habe einen Mac Mini mit Core Solo Prozessor und 1 GByte RAM. Irgendwelche Ansätze, wo ich suchen könnte?

    Danke!
    Sebastian
     
  2. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    Starte mit der original-CD und lass damit (nachdem man die erste Frage mit OK wggeklickt hat) mit Festplatte reparieren oben aus dem Menü die Festplatte überprüfen/reparieren. Evt. muss das System neu installiert werden.

    Ansonsten mit Apfel-Alt-p-r- beim Starten das PRAM zurücksetzen.
     
  3. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Wie kommst Du dazu ?
    Wir sind doch hier nicht bei Windows, wo es usus ist, bei Problemen das System neu zu installieren.

    Allerdings habe ich auch keine Problemlösung, aber ne Frage an sbrinkmann:
    Beim Start erscheint normalerweise ja kurz vor dem Anmeldefenster das Fenster mit dem Fortschrittsbalken (blau) und wenn der fast zu Ende ist, kommt das Anmeldefenster.
    Wie ist das bei Dir ?
     
  4. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    Wie komme ich dazu: Wenn sich der System-Lader beim Starten aufhängt (blaues fenster, kein Anmeldefenster) dann geh ich schwer davon aus, dass das Problem am aufgespielten System liegt (deswegen Tip zur Neuinstallation), es kann freilich auch daran liegen:

    Netzwerkzugriff auf ein "nicht vorhandenes Netzwerk", Server bzw hier Dauerschleife)
    Zugriff auf ein "nicht vorhandenes" Firewire Laufwerk
    "Zerschossene" Partitions-Tabelle (ob Windows dies schafft, weiss ich nicht, aber Mac Os X als Unix-System hat mehrere versteckte Partitionen, die auch alle vorhanden sein müssen; Theoretisch könnte man bei der Windows-Installation die Festplatte "komplett" neu installieren, was heissen würde, dass solche Partitionen gelöscht werden...weiss Gott was auch immer möglich ist)
     

Diese Seite empfehlen