1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angst vor dem PB-Lüfter

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von blaueswasser, 19.09.05.

  1. blaueswasser

    blaueswasser Erdapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    5
    Liebe Forenmitglieder,

    ich bin ganz frisch hier und bin gerade (oder seit einiger Zeit) dabei mich übers 12" Powerbook zu informieren. Ich würde mir das eigentlich ganz gern kaufen, habe noch die eine oder andere Frage die mir noch nicht klar geworden ist.
    Meine größe Angst gilt eigentlich dem Lüfter. Man liest ja gerade beim aktuellen Modell in Verbindung mit Panther von dauerdrehenden Lüftern. Und das wäre für mich wirklich furchtbar... Ich suche ein Arbeitsgerät, dass wirklich leise ist. In den vielen Postings hier und in anderen Foren wird es nicht wirklich klar ob das Einzelfälle sind oder ob das 12" PB wirklich ein "Radaubruder" ist. Ohne eine Diskussion in Richtung "Was ist laut oder leise?" anfangen zu wollen, würde ich mich freue eine Aussage zu erhalten ob das PB generell zum Lautsein neigt oder man auch mal nachts in Ruhe einen Text tippen oder surfen kann.

    Meine zweite Frage hängt im Grunde genommen auch mit dem Lüfter zusammen: Für den stationären Betrieb würde ich gerne ein 1280er-TFT extern betreiben ... auch hier liest man sehr häufig von Lüftern, die nicht mehr ausgehen. Was ist da dran? Lässt sich das so bestätigen? Die Grafikkarte ist zwar etwas schwachbrüstig, aber 1280 müsste doch drin sein oder einen Hitzestau zu erleiden oder?

    Ansonsten wäre ja noch das iBook, was mir aber deutlich weniger zusagt ...

    Ich freue mich über Antworten und hoffe, dass Euch die Fragen nicht zum Hals raushängen ;)

    Danke und viele Grüße,
    Marco
     
  2. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    hallo,
    wenn man länger zeit eher hardware fordernde sachen macht, wird er teilweise schon etwas laut. das stimmt. im normale betrieb ist es aber aber ziemlich leise! dank der 5200er 64mb graka ist ein 17" überhaupt kein problem! das iBook hat "nur" 32mb vram...
     
  3. blaueswasser

    blaueswasser Erdapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    5
    Hallo roYal.TS,
    danke für Deine schnelle Antwort. Der Lüfter ist dann also beim Surfen, Textverarbeitung und Musik hören _aus_ oder? Man hört eben immerwieder, dass die Grafikkarte mit externem Monitor halt sehr heiss wird und das arme PB dann zum Fön mutiert ... das gab mir halt echt zu denken.
    Wie ist eigentlich die Lüftersteuerung (im Laden ist das immer schwer zu hören ...)? Läuft er immer ein wenig oder ist er bei Alltagsaufgaben _aus_?

    Viele Grüße,
    Marco
     
  4. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    hallo,
    also bei den dingen die du aufgezählt hast, denke ich, wird er nicht so schnell zum fön. der lüfter läuft allerdings immer ein wenig, aber so gut wie lautlos!

    ...warte nochmal auf antworten andere 12" pb benutzer, es gibt ja einige hier...
     
  5. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    bei meinem 12"er pb (allerdings nicht das neueste modell sondern die 1.33ghz variante) wird der lüfter nie wirklich laut, was nicht heisst das er nicht läuft. vielleicht liegt das aber auch daran, dass ich 1.25gb arbeitsspeicher drin habe... wenn ich in idvd eine dvd brenne geht er nach einiger zeit schon auf vollgas, was ich persönlich aber nicht als sehr laut empfinde. am besten gehst du mal in einen apple store und fragst da mal nach...:cool:
     
  6. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    hi

    also bei meinem iBook läuft das ding auch und ich muss gestehen seit dem der tiger drauf ist sogar öfter. liegt vielleicht daran das es schon älter ist.

    würde es nicht unbedingt als störend bezeichnen. bei textverarbeitung oder inet ist es voll o.k..
    nur in vollbetrieb wird er etwas unangenehm und eiert wenn ich mal dvd brenne oder so.

    mfg O
     
  7. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    hab auch ein 1,33ghz modell.
    ja, seit tiger läuft der lüfter öfters.

    ich mach aber auch öfters viele schweisstreibende sachen.
    und hab die cpu auf maximalleistung bei netzbetrieb gestellt.

    wenn das pb im akkubetrieb ist
    und du nur n bischen rumsurfst wirst du den lüfter nicht hören.
    der geht meist gar nicht an, und wenn, dann dreht er nur langsam.

    durch meinen externen monitor auf 1280 ändert sich bei mir hier nix.
     
  8. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Hallo,
    Ich habe zwar momentan kein aktuelles 12er kann Dir aber folgendes dazu sagen:
    vor meinem jetztigen PB hatte ich auch ein 12er allerdings noch das erste mit 867 Mhz.
    Bei einem der letzten Updates unter Panther hatte Apple die Schaltschwellen der Lüfterschaltung verändert, so daß das der Lüfter eigentlich immer lief.
    Für mich, der vorher ein lautloses 14er iBook hatte, absolut inakzeptabel. Glücklicherweise konnte man durch Austausch der Sensordateien diese Änderung wieder rückgängig machen und der Lüfter lief dann nur noch wenn das PB wirklich beansprucht wurde, also z.B. beim Rippen von Cds.
    Ein Freund von mit hat seit geraumer Zeit auch ein 12er PB (1,33 GHz) und wenn ich bei Ihm bin muß ich mich immer wieder wundern. Er hat zwar auch einen externen Monitor dran, aber z.B auch dann den Bildschirm des PB aufgeklappt und sorry, des Ding tut echt wie ein Fön.
    Dabei hat er keine rechenintensive Programme laufen sondern nur gängige Software wie Entourage, Safari, Excel parallel offen.
    Er sagte mir, daß seit Tiger der Lüfter gefühlsmäßig mehr läuft.

    Interessant wäre einmal zu wissen wann bei den aktuellen PBs mit Tiger der Lüfter loslegt und ob das Austauschen der Kernelextensions auch hier funzt.
    Ohne jetzt hier wieder eine Diskussion lostreten zu wollen, welches PB besser ist, rate ich Dir, wenn Du wirklich was leises sucht: Kauf Dir ein 15er, wenn Du nicht absolut zwingend auf die bessere Mobilität des 12er angewiesen bist.
    Du wirst sonst nicht glücklich werden.

    Ich will hier niemandem auf die Füße treten, aber Appleuser sind ihren Equipment in der Regel wohl gesonnen (ich übrigens auch ;) ) deswegen leidet manchmal etwas die Objektivität, wenn es um bekannte Probleme geht. Und das ist beim 12er zumindest was die Wärme angeht, definitv der Fall.
     
  9. blaueswasser

    blaueswasser Erdapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    5
    Vielen Dank für Eure ausführlichen Antworten! Das hilft mir schonmal sehr weiter.
    Ich kenne entfernt jemandem mit nem 1.5GHz-PB 12", ich werde den in den nächsten Tagen aufsuchen und mir die Sache mal an meinem Monitor testen.

    12" wäre schon besser, aber dem 15" wird echt ein besseres Wärmemanagement nachgesagt. Mal sehen - ist auch bisschen eine Frage des Kleingelds o_O

    Danke und viele Grüße,
    Marco
     
  10. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    ich kann immer nur Bestätigen: das 12"er war die beste Entscheidung in meinem bisherigen Computerleben!
     
  11. llothar

    llothar Gast

    Bei Lautstärkesachen gibt es eigentlich nur eins:
    Probekaufen auf Fernabnahmegesetz.

    Manchmal, ganz ganz selten geht auch mal ein Verkäufer mal mit in eine leisere Ecke und lässt die CPU etwas arbeiten, aber wenn die Graka das Problem ist, dürfte auch das nicht helfen.
     
  12. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    meins ist kein fön, auch nicht mit tiger ;)
     

Diese Seite empfehlen