1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Angeschlossene Laufwerke anzeigen lassen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von WDZaphod, 15.02.08.

  1. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Halloooo!
    Mal wieder eine bash-Frage, schwer in der "suchen"-Funktion zu formulieren:

    Bei Linux kann ich mit mit "cat /proc/partitions" anzeigen lassen, welche Geräte angeschlossen sind:

    major minor #blocks name

    8 0 39845888 sda
    8 1 3148708 sda1
    8 2 31463302 sda2
    8 3 4200997 sda3
    8 16 5242880 sdb
    8 17 5237158 sdb1


    oder bei Solaris mit "format":

    AVAILABLE DISK SELECTIONS:
    0. c3t0d0 <DEFAULT cyl 17747 alt 2 hd 255 sec 63> bootdisk
    /pci@7b,0/pci1022,7458@11/pci1000,3060@2/sd@0,0
    1. c3t2d0 <DEFAULT cyl 17747 alt 2 hd 255 sec 63> export
    /pci@7b,0/pci1022,7458@11/pci1000,3060@2/sd@2,0

    Wie geht das bei OSX? Gibts da auch einen Befehl?

    Grüße!
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.896
    disktool -l ?
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.142
    depreceated

    diskutil list
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.896
    ah, thx :) diskutil war das erste was mir dazu eingefallen ist und ich hab mir nur die Parameter via -help anzeigen lassen und keinen Blick ins man File geworfen
     
  5. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Unfasslisch...
    Schon das zweite mal, daß mir diskutil im Zusammenhang mit Festplatten über den Weg läuft. Muß was damit zu tun haben :p:oops:

    Daaaaaaaankeeee!
     

Diese Seite empfehlen