1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angeschlossene Laufwerke anzeigen lassen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von WDZaphod, 15.02.08.

  1. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Halloooo!
    Mal wieder eine bash-Frage, schwer in der "suchen"-Funktion zu formulieren:

    Bei Linux kann ich mit mit "cat /proc/partitions" anzeigen lassen, welche Geräte angeschlossen sind:

    major minor #blocks name

    8 0 39845888 sda
    8 1 3148708 sda1
    8 2 31463302 sda2
    8 3 4200997 sda3
    8 16 5242880 sdb
    8 17 5237158 sdb1


    oder bei Solaris mit "format":

    AVAILABLE DISK SELECTIONS:
    0. c3t0d0 <DEFAULT cyl 17747 alt 2 hd 255 sec 63> bootdisk
    /pci@7b,0/pci1022,7458@11/pci1000,3060@2/sd@0,0
    1. c3t2d0 <DEFAULT cyl 17747 alt 2 hd 255 sec 63> export
    /pci@7b,0/pci1022,7458@11/pci1000,3060@2/sd@2,0

    Wie geht das bei OSX? Gibts da auch einen Befehl?

    Grüße!
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    disktool -l ?
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    depreceated

    diskutil list
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    ah, thx :) diskutil war das erste was mir dazu eingefallen ist und ich hab mir nur die Parameter via -help anzeigen lassen und keinen Blick ins man File geworfen
     
  5. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Unfasslisch...
    Schon das zweite mal, daß mir diskutil im Zusammenhang mit Festplatten über den Weg läuft. Muß was damit zu tun haben :p:oops:

    Daaaaaaaankeeee!
     

Diese Seite empfehlen