1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Anfängerfrage

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tina, 17.07.07.

  1. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    bitte entschuldigt, die profane frage:innocent:

    habe mir ja den iphoto library manager runtergeladen.
    habe jetzt zwei icons auf dem desktop:
    1. "iphototlibrary manager.dmg" (liegt jetzt im papierkorb!)

    und

    2. das hier:

    wohin jetzt damit? das ding läßt sich nicht in "programme" verschieben und ich will es weg haben vom desktop.
    läßt sich auch nicht auf die hd verschieben....wo packe ich das hin?

    was ist das eigentlich für ein symbol? *schäm*

    danke an alle, die jetzt nicht schimpfen..

    tina
     

    Anhänge:

  2. ibook_g4

    ibook_g4 Gast

    Das ist das Symbol dafür das die Dmg entpackt wurde und du nun auf den inhalt dieser dmg zugreifen kannst!
    Die dmg muss auf dem Schreibtischh vorhanden sein damit du auf diese zugreifen kannst,
    Wenn du dieses Symbol weghaben willst dann zieh es einfach in den Papierkorb"
     
  3. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Aber vorher würde ich das Programm, welches drin enthalten ist in Programmeordner ziehen.
    Dann ist das Programm auch installiert und für immer in deinem Rechner gebannt (naja, solange bis du dich entscheidest es wegzuschmeissen;)).
     
  4. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Hallo und willkommen. Das ist ein Disk Image, eine Art virtuelle externe Platte. Darin befindet sich das Programm.
    Wenn du keinen Installer hast, kommen Programme meist in der Form.
    Doppelklicken, dann auf das darin befindliche Programm Icon und dies in deinen Programm Ordner ziehen.
    Meist ist noch ein Simple Text "read me" dabei, darin steht, wohin genau und ob du noch andere Sachen installieren musst.
    Nach dem Rüberziehen schmeisst du die dmg. einfach in den Papierkorb, dein MAc behandelt dieses Image wie "auswerfen" und weg ist das Ding.
     
  5. Maksi

    Maksi Gast

    Nicht ganz, es ist dann nicht mehr gemountet (z.B. im Finder oben bei den anderen Festplatten zu sehen). Das Disk Image ist dann aber noch z.B. im Download-Ordner vorhanden. Um auch das Image wegzuwerfen, müsste man es wie eine normale Datei löschen.
    An die Threadstarterin: keine Sorge, das ist eine klassische Anfängerfrage :)
     
  6. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Den Papierkorb löscht Sie doch eh, Ihre Frage war, wie Sie das Image vom Schreibtisch bekommt.
    Nicht komplizierter machen, als es ist :)
     
  7. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    danke proteus, so funktioniert es - allerdings wenn ich den ip-libr.-mager über das icon in der unteren leiste öffne und dann wieder schließe ist das "festplatten-symbol" wieder auf dem schreibtischo_O

    lg
    tina
     
  8. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Noch mal, ganz langsam:

    Zuerst ziehst Du mal das Symbol aus der "unteren Leiste" (heißt "Dock"): Draufklicken, Maus gedrückt lassen und so nach oben, hin zur Bildschirmmitte ziehen. Dort die Maustaste loslassen - Du wirst mit einem kleinen Wölkchen "Poof" und dem Verschwinden des Symbols aus dem Dock belohnt, wenn's geklappt hat.

    Jetzt doppelklickst Du das Installationsimage (das Ding welches aussieht wie ein Blatt Papier mit einer Festplatte als Bild darauf): es öffnet sich ein Finder-Fenster und das eigentliche Programm wird im rechten Bereich sichtbar. Dieses greifst Du nun, und lässt es (also anklicken und dann die Maustaste gedrückt halten (wie oben)) in der linken Spalte des Fensters direkt über dem Eintrag "Programme" wieder los. Es erscheint kurz ein kleines Fenster, das den Kopierprozess visualisiert, ein Geräusch bestätigt den Abschluß des Vorgangs.
    Jetzt klickst Du einmal auf den selben "Programme"-Eintrag links, in der rechten Hälfte des Fensters wird der Inhalt des Folders angezeigt, suchst nach dem eben kopierten Programm, startest es. Dessen Icon erscheint im Dock, welches Du nun mit <CTRL>-Mausklick (Rechtsklick) anklickst und im erscheinenden Kontextmenü "Im Dock behalten" anwählst.
    Nun wirfst Du das Image aus (das weiße Dings auf dem von Dir geposteten Screenshot): Einfach auf den Papierkorb ziehen oder via Rechtsklick und ""Name des Images" entfernen".
    Dann kannst Du das Installationsimage (siehe oben) archivieren oder einfach auch in den Papierkorb ziehen.

    Aron


    PS: Das Lesen der meist mitgelieferten Apple-OSX-Kurzeinführungsbroschüre sollte auf Deine ToDo-Liste ;).
     
  9. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    hallo aron,

    1000 dank - super erklärt und -super geklappt!!!

    lg
    tina

    p.s. todo-liste ist ergänzt!;)
     
  10. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Vielen Dank für die Rückmeldung. Es war mit sozusagen ein Vergnügen :). Viel Spass mit dem Mac.

    Aron
     

Diese Seite empfehlen