ANC Vergleich zwischen Airpods Pro und Bose QC35 ii - Wer hat Erfahrungen?

A-K

Ontario
Mitglied seit
12.06.09
Beiträge
346
Ich habe aktuell AirPods 2 und ein Bose QC35 ii für Reisen. Überlege beide Kopfhörer durch den Airpods Pro zu ersetzen, so dass ich nur noch einen Kopfhörer habe, der auch weitaus kleiner ist.

Wie sind Eure Erfahrungen bzgl. ANC-Vergleich der AirPods Pro?
 

orcymmot

Neuer Berner Rosenapfel
Mitglied seit
06.03.16
Beiträge
1.955
Von welchem "Kopfhörerstecker" sprichst du denn hier:

Dort klingt es so, als hättest du bereits AirPods Pro
Ein wenig verwirrend.
 

Reemo

Jakob Fischer
Mitglied seit
27.07.09
Beiträge
2.957
Ich glaube dass es recht schwer ist In-Ears mit Over-Ears bzw. On-Ears zu vergleichen, wenn es um die Qualität von Noice-Cancelling geht.

Ich persönlich höre oft auf den Momentum 3 Wireless. Diesem ist das ANC von Apple deutlich unterlegen. Allerdings finde ich, dass sich die AirPods Pro so oder so ziemlich durchschnittlich anhören.

Zur Not: Probehören.
 

geniussoft

Thurgauer Weinapfel
Mitglied seit
09.06.12
Beiträge
1.006
Ich habe den QC35 II (nicht mit der ganz aktuellen Software 4.5.2, die ja leider das ANC sehr negativ beeinträchtigen soll), die Airpods 1 und 2 und die pro und alle getestet. Aktuell gehen fast nur noch die pro mit. Das ANC funktioniert ziemlich gut im Flugzeug oder in der Bahn und unterdrückt recht zuverlässig die unerwünschten Geräusche. Wenn man noch Musik dazu hört allemal. Die QC35 II können das noch etwas besser. Aber sie sind halt wesentlich sperriger und bei einer Reise von bis zu 4h auch unbequemer. Über ca. 4h ändert sich das dann wieder, dann setze ich eher auf die Bose und nehme die Airpods pro einfach auch mit um zu wechseln. Irgendwann ist das in die Ohren stecken auch nicht mehr angenehm, die Bose als ON Ear werden aber eben auch irgendwann nervig, weil zu warm. Klanglich gefallen mir die Bose etwas besser als die Pro oder 1,2 - die nehmen sich alle drei bei mir wenig. Das ist aber Geschmacksache und auch von der gehörten Musikrichtung abhängig.
 
  • Like
Wertungen: Zug96

CptSpaulding

Querina
Mitglied seit
02.09.18
Beiträge
183
Also ich bin soweit, dass ich die genannten Bose verkaufen werde und nur noch die AirPods Pro nutze. Klanglich nehmen sich beide in meinen Augen nicht viel. Jedoch ist die Reichweite der Bose stark eingeschränkt, wenn ich mich mal 10 Meter vom iPhone / Mac weg bewege oder in ein anderes Zimmer gehe. Das Problem habe ich mit den AirPods Pro nicht.