1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anbindung Mac Mini an Fritzbox 7170per WLAN

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Jacky Radler, 31.05.09.

  1. Jacky Radler

    Jacky Radler Erdapfel

    Dabei seit:
    31.05.09
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    bin nun seit 4 Tagen Besitzer eines Mac Mini und möchte diesen im Wohnzimmer per WLAN an meine Fritzbox 7170 anschließen. Habe leider noch überhaupt keine Ahnung, wie dies bei einem Mac funktioniert und benötige dringend die Hilfe von erfahrenen Mac Usern. Bitte für mich alles Schritt für Schrittt erkläen:eek:

    Besten Dank!
     
  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    In der Menüleiste oben rechts ist das "AirPort"-Symbol (vier graue/schwarze "Wellen"). Da klickst du drauf und kannst dein WLAN auswählen. Ggf. wird dann noch nach dem Passwort des WLANs gefragt, das gibst du ein und bist daraufhin mit dem Netz verbunden.
    Steht auch in der Bedienungsanleitung ;)
     
  3. Silli xD

    Silli xD Akerö

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    1.808
    oder unter Systemeinstellungen, netzwerk, assistent und dann den schritten folgen (name eingeben etc)
    ist nicht so schwer, ich bin mir sicher du schaffst das ;)
     
  4. Jacky Radler

    Jacky Radler Erdapfel

    Dabei seit:
    31.05.09
    Beiträge:
    2
    Tja, so hatte ich es schon probiert, war auch mal kurz im Internet, aber dann war die Verbindung wieder weg. Mal erscheint die FritzBox oben unter dem Menüpunkt Airport, zumeist ist aber gar nichts zu sehen. Es wird auch wenn dann nur eine sehr gerineg Sendeleistung angezeigt. Wir haben noch drei weiter (Windows) PC, die allesamt im gesamten Haus per WLAn mit der FritzBox kommunizieren.
     
  5. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    habt ihr in der fritzbox die mac filter funktion aktiviert? wenn ja, musst du die mac adresse deines mac-mini hinzufügen. ist die broadcast funktion aktiviert im router? also das netzwerk "sichtbar"?

    ist der empfang an der stelle, an dwer der mac steht ausreichend? hattest du schon einmal eine verbindung zu einem anderen w-lan?

    versuche auch dies:

    lösche ALLE netzwerke und folgende dateien.

    com.apple.airport.preferences.plist
    com.apple.network.identfication.plist

    diese findest du in

    macintosh hd / library / preferences / systemconfiguration /

    neustart und netzwerke neu anlegen.
     
  6. jvt

    jvt Ontario

    Dabei seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    342
    Das ist dann ja eher ein "wie optimiere ich mein WLAN"-Problem als ein "Wie verbinde ich einen Mac Mini mit einem WLAN"-Problem.

    Da bleiben dann die üblichen Optimierungsversuche: anderen Kanal wählen, anderen Aufstellungs-Ort für den WLAN-Router, anderen Aufstellungsort für den Mac Mini usw.

    Du hast schon versucht, ob einer deiner anderen PCs an genau dem Ort, an dem der Mac Mini nur eine schlechte/instabile Verbindung zu deinem WLAN hat, eine gute/stabile Verbindung hat?
    Dann könnte natürlich auch die WLAN-Hardware deines Mac Mini einen Schlag haben (bspw. Kabel der WLAN-Antenne sitzt nicht fest o.ä.).
     

Diese Seite empfehlen