1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

an alle die Bluetooth-Maus haben

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von marcel_r, 11.08.09.

  1. marcel_r

    marcel_r Martini

    Dabei seit:
    27.05.09
    Beiträge:
    654
    Ich hab vor mir die Logitech v470 zu kaufen, da ich nicht jedes mal den USB-Empfänger meiner alten Maus in das MBP einstecken möchte.

    Fast gleicher Aufwand wäre allerdings, wenn man über das Bluetooth-Symbol in der Menüleiste jedes mal die Verbindung mit der Maus manuell aufbauen müsste.

    Also daher meine Frage: Wenn man eine Bleutoothmaus anschaltet und benutzten will, muss man dann auch jedes mal im OS was aktivieren oder sieht das so aus: Knopf auf Maus drücken und fertig.
     
  2. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Bei meiner Mighty Mouse sieht es so aus.
     
  3. Magoo

    Magoo Granny Smith

    Dabei seit:
    22.07.09
    Beiträge:
    16
    Hallo,

    ich verwende die Bluetooth Mighty Mouse zusammen mit meinem MBP. Diese verbindet sich wenn sie eingeschaltet ist und Bluetooth am Mac klarerweise aktiviert ist automatisch, sobald ich einmal klicke.

    Für eine schnellere Aktivierung von Bluetooth habe ich mir ein Widget aufs Dashboard geladen. Dieses funktioniert wie man sich eben einen Ein-/Ausschalter vorstellt. Zu finden ist es im Downloadbereich auf der Apple-Seite. Weiters brauche ich dadurch das Bluetooth-Status-Symbol in der Menüleiste nicht mehr.

    LG
     
  4. Schniko

    Schniko Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    902
    Ich hab genau die Maus, die du dir kaufen möchtest.
    Auf der Unterseite ist ein kleiner Knopf zum ein- und ausschalten. Wenn man die Maus da einschaltet, dann ist sie nach vllt. ein oder zwei Sekunden verbunden und kann benutzt werden. Wenn man die Maus anlässt - was schlechter für die Lebensdauer der Batterien ist - dann geht es sofort wieder, ohne dass man ein oder zwei Sekunden warten muss.

    So oder so ist es sehr komfortabel und man muss keine Bluetooth-Symbole oder ähnliches am Mac anklicken.
     
  5. marcel_r

    marcel_r Martini

    Dabei seit:
    27.05.09
    Beiträge:
    654
    Ok vielen dank an alle! Dann liegt einem Kauf wohl nichts im Wege.

    Bei der Mighty Mouse kann man nicht rechte Taste gedrückt halten und die linke betätigen (falls ich mal Shooter zocke kann man das brauchen). Daher fällt die für mich flach.
     

Diese Seite empfehlen