1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aluminium Rand beim Iphone.

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Macster, 14.12.08.

  1. Macster

    Macster Fuji

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    38
    Morgen allen,
    Hab ein Iphone 3G.

    Es ist so: Beim Iphone ist ja der Aluminiumrand und der Display mit einem dünnen "Gummi" verbunden. (siehe Bild, ich hab die Stelle Rot umrandet.) Und wenn ich das Iphone (wenn es dunkel ist) anschalte scheint durch diesen Spalt Licht vom Bildschirm durch. :-[ Stört mich nicht gross, aber ich weiss nicht wie das gekommen sein sollte. Was meint ihr, bekomme ich das Gerät ersetzt oder soll ichs lieber lassen?

    mfg Macster
     

    Anhänge:

  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ja, wird von apple im regelfall als austasuchgrund anerkannt. wenn es dir also ein bedürfnis ist, kann du online oder telefonisch den fall anmelden >
    http://www.apple.com/de/support/
     
  3. Macster

    Macster Fuji

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    38
    Oke, danke werd ich machen.
     
  4. larsstr

    larsstr Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    11
    Hey,
    genau dies ist mir bei meinem Iphone ebenfalls aufgefallen.
    Desweiteren ist der Gummirand relativ "ungleichmäßig" um den Display verlegt (Ich meine damit die Höhe der Gummidichtung).
    Habe mein Iphone jetzt seit ende November (neu). Kann ich es auch noch nach einem Monat einschicken, sprich Anfang Januar oder wird mir dann von Apple ein Riegel davor geschoben?

    Ein Austauschgerät; heißt es ein neues Gerät oder ein Gerät, welches dem Zustand meines Iphones ähnelt? Nicht, dass die mir später ein Gerät mit Kratzern schicken, die vorher gar nicht da waren :).

    Vielen Dank im Vorraus :),

    Larsstr
     
  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    neu oder refurbished - was keinen unterschied macht ...
     
  6. Chefkoch2904

    Chefkoch2904 Melrose

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.478
    Genau, sind in der Regel Generalüberholt. Zustand also absolut neuwertig. Obwohl ich meine beiden iPhone jetzt schon jeweils 2 mal austauschen lassen musste... Bei den Ersatzgeräten hatte ich immer größere Verarbeitungsfehler finden können. (Glaub nicht, dass ich pingelig bin... es haben sich die Displays gelöst (also die Verklebung)... Knöpfe sind abgefallen etc.) Diese Austauschgeräte kann man also als B-Ware bezeichnen.
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    keineswegs. b-ware stimmt schon mal technisch nicht.

    und ich würde deine probleme eher als einzelfall sehen. normalerweise sind refurbished geräte refusrbished im sinne des wortes und dabei soweit problemfrei wie neugeräte ...
     
  8. Chefkoch2904

    Chefkoch2904 Melrose

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.478
    Also ich kenne genug Leute, die mit ihren Austauschgeräten mehr Probleme hatten, als mit ihren Erstgeräten. Aber dann belassen wir es halt bei "Ausnahmen" ;)
     

Diese Seite empfehlen