1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alu Keyboard gibt Stromschläge

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von MrBanana94, 13.12.08.

  1. MrBanana94

    MrBanana94 Idared

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    25
    Hallo

    Eben grade hat mir mein Alu keyboard (noch ziemlich neu) ein paar Stromschläge gegeben, als ich die Alu Ummantellung berührt habe. Diese Schläge waren kurz aber impulsiv - hab ne kleine Brandblase am Daumen. An was kann das liegen? ist die Tasta kaputt? Ich hab erstmal gedacht das ist ne ganz normale Statische Entladung, aber da ich hier weder nen Teppichboden hab noch Hausschuhe mit Gummisohle ... Eher unwahrscheinlich. Hattet ihr sowas vielleicht auch schonmal?
     
  2. wechsewinke

    wechsewinke Roter Delicious

    Dabei seit:
    04.06.08
    Beiträge:
    90
    wenn es ein einzelfall war, war es bestimmt nur eine statische entladung.
    wenn es allerdings häufiger passiert dann würd ich das ding umtauschen....
     
  3. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    An was für einem Rechner hängt die Tastatur? Verfügt das Netzkabel des Rechners über einen Schutzkontakt? Falls nicht, könnte damit Abhilfe geschaffen werden.
     
  4. MrBanana94

    MrBanana94 Idared

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    25
    Also schutzkontakt Ja ... und der Rechner ... (Ich schäme mich wirklich es zu sagen ... ) Ein ganz normaler Windows Rechner von HP ... Bald hab ich den aber Los und hab ein neues MacBook Pro :D
     
  5. wechsewinke

    wechsewinke Roter Delicious

    Dabei seit:
    04.06.08
    Beiträge:
    90
    ich würde wie gesagt sie einfach weiter verwenden und wenns nochmal passiert dann umtauschen....

    hab sie auch seit heute und bin begeistert...
     
  6. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Für den Hersteller seines Rechners muss man sich doch nicht schämen.

    Ich hatte nur gefragt, weil die Apple-Notebooks mit Metallgehäuse bei der Verwendung von Netzteilen ohne Schutzkontakt häufig kleine Stromschläge verteilen oder beim Berühren des Gehäuses ein leichtes Kribbeln in der Hand spüren lassen. Wenn Dein Rechner ein PowerBook aus Titan oder Alu bzw. ein MacBook Pro oder eines der neuen MacBooks gewesen wäre, hätte ich Dir mitteilen können, dass Du mit Deinem Problem nicht alleine bist :)
     
  7. MrBanana94

    MrBanana94 Idared

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    25
    Naja, in nem Apple Forum schon :p
    also meinst du, wenn Alu Notebooks auch kleinere Stromschläge geben, dass es einfach nur eine Statische entladung ist? Wäre aber komisch bei mir ... eigentlich bin ich garnicht statisch geladen :p
    Also bei Notebooks müsste es ja viel Schlimmer sein .. ich meine die haben ja nochmehr aluminium ...

    Edit: Mann mir ist grad was aufgefallen .. ich hatte diesen Schlag nur, wenn ich meinen iPod Touch in der Hand hatte und nebenbei immer wieder an die Tastatur gekommen bin...
    Der iPod ist mit meinen PC Boxen verbunden, die wiederum mit meinem PC verbunden sind und der ist am Strometz ..Also ist das nur ein Simpler stromkreis ... Wieso bin ich nicht früher drauf gekommen?
     
  8. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Bei den Apple-Notebooks ist diese Frage (soweit ich weiß) nicht endgültig geklärt. Es ist aber durch die Verwendung des mitgelieferten Schuko-Kabels (anstelle des einfachen Steckers) zu beheben.
     

Diese Seite empfehlen