1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alu iMac brummt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von vautahl, 27.09.07.

  1. vautahl

    vautahl Zabergäurenette

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    604
    Heute ist der vierzehn Tage alte Alu iMac (20" 2,0 GHz) meiner Freundin leider als DOA Fall zurück zu Apple gegangen und es wird ein Austauschgerät geben.

    Nach ca. zehn Tagen hat der iMac ab und zu angefangen zu brummen , bzw. vibrieren , so dass das ganze Gehäuse sich mitbewegt hat. Habe in anderne Foren schon gelesen das dies häufiger vorkommt und definitiv keine normale Lautsprecher bzw. Lüfterlautstärkenentwicklung (Klasse Wort ;D) ist.

    Gestern nach 13 Tagen ist das Brummen zum Dauerzustand geworden und hat tierisch genervt.

    Hat irgendjmd. ähnliche Probleme , weil dann solttet ihr ihn wirkl. mal wegbringen oder mit dem Lärm leben.

    MfG vautahl
     
  2. eredrain

    eredrain Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    189
    Man ihr müsst auch aufhören eure iMacs so zu kraulen ist ja kein Wunder das die anfangen zu Brummen!

    *duckundweg*
     
    ICharlie gefällt das.
  3. ICharlie

    ICharlie Ingrid Marie

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    267
  4. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Sowas ist mir zum Glück nicht aufgefallen. Meiner macht keine Mucken *klopf-auf-holz*
     
  5. vautahl

    vautahl Zabergäurenette

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    604
    Das Brummen war eher wie ein unzufriedenes Sträuben , nicht wie ein zufriedener Kater ;D
     

Diese Seite empfehlen