1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

(altes) MacBook für meine Schwester

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von HansWurst90, 07.02.10.

  1. HansWurst90

    HansWurst90 Jamba

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    54
    Hallo AT'ler,

    Der PC meiner Schwester hat den Geist aufgegeben und so hat sie während ich im Urlaub war mein MacBook late '09 (unibody) nutzen dürfen.
    Sie war natürlich ganz angetan jedoch ist ein aktueller Mac für sie als Schülerin alles andere als erschwinglich.
    Deshalb habe ich darüber nachgedacht, ein etwas älteres Modell für sie zu suchen.
    Ich muss noch dabei sagen, dass ihre Ansprüche nicht die höchsten sind.
    Sie hatte einen AMD +2200 mit 512MB Ram und dann übergangsweise einen EeePC der ihr aber nicht zusagte (kleine Festplatte und doch ein bisschen zu schwach auf der Brust)

    Habt ihr eine Idee wie weit man in den MacBook (iBook) Serien zurückgehen könnte um was passendes für sie zu finden?
     
  2. gerbro

    gerbro Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    332
    Was willst du / wollt ihr denn ausgeben? :)
    Schonmal die Kleinanzeigen durchgestöbert? (Hier gibt es einen Thread, wo Links zu mehreren Seiten mit sehr vielen Anzeigen zu finden sein)
     
  3. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    was soll er kosten dürfen?
     
  4. HansWurst90

    HansWurst90 Jamba

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    54
    Ich würde gerne wissen wie viele Generationen ich zurück gehen kann um trotzdem noch einen akzeptablen Computer für ihre Bedürfnisse finden zu können.
    Ab wann läuft Leopard/Snow Leopard bzw. ab wann ist es sinnvoll Leopard zu nutzen?
     
  5. keybone

    keybone Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.09.09
    Beiträge:
    249
    Man bräuchte einen Preis um dir weiterhelfen zu können. Wenn deine Schwester Schülerin ist, bekommt sie das neue MB bei Unim***.de doch auch recht günstig. Bzw jetzt bald vielleicht bei Resellern das " alte" Mid09 günstig.
     
  6. HansWurst90

    HansWurst90 Jamba

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    54
    Preis bringen wir gleich beim familiären Abendessen in Erfahrung. Sie bekommt wahrscheinlich einwenig finanzielle Unterstützung ;).
    Das aktuelle MacBook (welches ich ja auch habe) ist für sie zu teuer, da sie auch so denke ich nicht so viel Geld für einen Computer ausgeben würde.
     
  7. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    na dann warten wir bis nach dem essen.
     
  8. ryu2k8

    ryu2k8 Carola

    Dabei seit:
    19.02.09
    Beiträge:
    113
    Was gabs den zu essen , vllt kann man da besser beim Preis handeln xD
     
  9. HansWurst90

    HansWurst90 Jamba

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    54
    Gnocchis und Rinderbraten :)
    bis zu 400€ könnten beigesteuert werden. Ich kann das grad kaum einschätzen, da ich mich wie gesagt bei den älteren Produkten kaum auskenne.
     
  10. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Ich würde mal ganz pauschal sagen, dass bei den doch eher geringen Ansprüchen deiner Schwester eigentlich jedes MacBook geeignet ist. Ich würde allerdings davon abraten, noch irgend etwas älteres, also ein iBook zu kaufen. Da ist eigentlich jeder Cent raus geschmissenes Geld.
     
  11. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Übrigens: Core2duo MacBooks findet man gebraucht schon für so um die 450 Euro. :)
     
  12. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
  13. mrains

    mrains Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.05.09
    Beiträge:
    904
    für ca. 500€ greift ihr einfach ein macbook in der bucht ab und holt gleich dazu nen neues topcase (60€) und vielleicht ein bisschen mehr ram. dann ist sie gut bedient, auch erstmal für längere zeit :)

    alle ppc-generationen werden sich für das schwesterherz nicht mehr lohnen und würden den einstieg auch wieder ein wenig mehr erschweren...
     
  14. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Übrigens: Das Topcase kann man auch von Apple für lau wechseln lassen, wenn es schon all zu sehr "angeknabbert" aussieht.
    Da hat mich schon mal nen Kumpel mit aufgezogen: Er meinte, "so fehlerfrei kann dein MacBook gar nicht sein, du beißt da ja ständig rein...." :D
    Aber Apple hat das ja mittlerweile als Serienfehler anerkannt und tauscht das auch außerhalb der Garantiezeit.
     
  15. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528

Diese Seite empfehlen