1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Altes" iPhone & Software 2.0: ich brauch' kein Jailbreak, will aber freie SIM-Wahl!

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von iCoco, 04.07.08.

  1. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    730
    Tiefer gehende Infos zu dieser Variante habe ich mittels Suchfunktion hier im Forum nicht gefunden (oder übersehen?). Dabei dürfte diese Variante demnächst doch eigentlich gar nicht so selten sein: Upgrade des "alten" iPhones auf Software 2.0 mit AppStore etc., Verzicht auf Jailbreak/Installer, aber freie Sim-Wahl.

    Jailbreak und Installer brauch ich nicht mehr, wenn ich den AppStore habe. Bei allem Für und Wider, grundsätzlich fühle ich mich wohler, wenn die Apps von Apple freigegeben sind und so Software-Konflikte einigermaßen sicher ausgeschlossen sein werden (bin in der Hinsicht Palm-geschädigt). Deshalb werde ich mit dem AppStore gut leben können.

    Auf keinen Fall will ich mich aber mit T-Mobile verheiraten müssen. Ich bin mit meiner Simyo-Lösung momentan sehr zufrieden (einschließlich Mails checken, surfen, Maps etc. ca. 15 Euro/Monat!) und will deshalb auch weiterhin eine beliebige SIM-Karte meiner Wahl einsetzen können.

    SIM-Freiheit war ja bisher beim iPhone kein großes Problem. Im Zusammenhang mit dem neuen iPhone 3G und SW 2.0 höre ich aber immer wieder von einem "Netlock"-Verfahren. Ist das hardware-abhängig - also betrifft das nur das iPhone 3G? Oder betrifft es auch die bisherige iPhone-Generation, wenn die neue Software drauf läuft? Wird man sein "altes" iPhone also auf 2.0 updaten und trotzdem unlocken (nicht jailbreaken) können?
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Wenn du kein Kunde bist eines offziellen Anbieters, dann kommst du um den Unlock/Jailbreak nicht rum. D.h. du kannst auch die Software nicht updaten... ohne das es einen Hack gibt. Also abwarten und Tee trinken.

    Zudem musst du den Installer nicht benutzen...
     
  3. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    730
    Danke. Das war mir schon klar. Meine Frage war ja gerade, ob man das *alte* iPhone nach der Installation der SW 2.0 noch wird unlocken *können*. Mir ist der Unterschied zwischen Simlock und Netlock überhaupt nicht klar, und ob das nur die neue Hardware (3G) betrifft oder auch die alte Hardware, wenn darauf die neue Software installiert wird (s. meinen letzten Absatz oben).
     
  4. armani

    armani Gast

    also in österreich wird das neue 3g für alle netze verfügbar sein. das hab ich da erfahren als ich letzten monat dort war. in deutschland bleibt t-mobile einziger anbieter. wie es mit der neuen software aussieht ob man dann alle netze nutzen kann, da glaub ich nicht wirklich drann. und per ziphone wirst es früher oder später wieder freischalten können, weil die warten ja schon auf die 2.0er software
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Unterschied Sim- und Netlock:

    Simlock: Du kannst nur die EINE Simkarte nutzen, die auf das iPhone angemeldet ist.
    Netlock: Du kannst z.B. von der T-Mobile alle Simkarten benutzen, aber keine O2 oder Vodafone o.ä.

    Was das Unlocken bei der neuen Firmware angeht: Abwarten und Tee trinken. Das Devteam wird sich schon was einfallen lassen.
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Bitte nicht ständig ziPhone als Möglichkeit nennen. ziPhone ist SCHROTT. Wenn ihr auf einen Jailbreaker / Unlocker hinweist, dann bitte auf solche von denen nicht bekannt ist, dass sie reihenweise iPhones geschrottet haben, bzw. schrotten können.

    Beispiele wären: iLiberty, Pwnagetool, Winpwn
     
  7. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Genau... vergisst endlich mal Ziphone... löscht es aus dem Gedächtnis.
     
    Thaddäus gefällt das.
  8. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    730
    Danke für die Infos. Btw: Welches der genannten Tools ist den eigentlich aktuell die *sicherste und einfachste* Möglichkeit, wenn man sein (altes) iPhone 1.1.3 bzw. 1.1.4 lediglich vom SIM-Lock befreien will?
     
  9. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    ich empfehle iLiberty+
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Am einfachsten ist iLiberty, am saubersten meiner Meinung nach das Pwangetool, da du die Software nicht auf dem Telefon sondern bereits auf dem Mac / PC modifizierst und diese dann via iTunes aufspielst...
     
  11. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    730
    Und wieder Danke. :thumbsup:

    Die üblichen Verdächtigen werden dann ja gewiss auch in Bälde einen Sim-Befreier für Software 2.0 auf dem 1st Gen iPhone liefern. Werde mir also gleich mal im Forum oder im Netz Anleitungen zu den derzeitigen Versionen suchen, um mich schon mal mental vorzubereiten. ;)
     
  12. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    730
    Nochmal ich. :eek:
    Gar nicht so einfach, Hersteller-Websites für iLiberty und PWNage zu googeln :-[
    (ZiPhone hab ich, aber soll ich ja vergessen ...) ;)
    Könnt ihr mir Tipps geben? Will eigentlich nur mal sehen, wie das Ganze prinzipiell funktioniert. Am besten wären ein paar Screenshots.
     
  13. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
  14. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    730
    Vielen Dank an alle. Hier wurde ich wieder mal geholfen.

    .davids iPhone Hackers Guide ist ein wahrhaft monumentales Werk, das wahrscheinlich keine Fragen offen lässt (nur reichlich Zeit muss man mitbringen ;) ). Hut ab.
     

Diese Seite empfehlen