1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Alternative zu MacBook? :(

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von cellardoor, 04.11.08.

  1. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Hallo alle zusammen,

    Ich bin seit Jahren stolzer Besitzer eines Mac OS Betriebssystems, das ich in den letzten Jahren quer durch die Produktreihe von Apple getragen habe. Jedenfalls ist mein MacBook das 4 Gerät womit ich jeden Tag arbeite bzw. programmiere und ständig bei mir habe (überwiegend an der Uni).

    Ich liebe Unix und ich kann mir (noch) nicht vorstellen ein anderes BS zu benutzen. Linux kann ich leider nicht als Haupt-BS einsetzen, da ich manchmal auch auf PS angewiesen bin.

    Ich komme aber auch gleich zu meinem Problem. Ich habe vor zwei Wochen Risse auf der Hard-Case entdeckt und war sehr verärgert. Sogar mein altes iBook hat jahrelang ohne Mängel an der Oberfläche durchgehalten.

    Ich habe die Risse mit Tesafilm beklebt. Sieht bescheiden aus ärgert mich zutiefst. Nun wollte ich mir den Alu-Mac holen, aber ich habe gelesen, dass dieser auch mit Kinderkrankheiten zu kämpfen hat.

    Es wird noch so weit kommen, dass ich mir einen anderen Laptop hole und OS X irgendwie draufknallen werde. Was denkt Ihr über die Laptops von Apple (mit Ausnahm von Pro, keine Erfahrungen damit) ?

    Vorsichtig gefragt, gibt es DIE Alternative zum MacBook? Speziell für Programmierer und Vielnutzer...
     
  2. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Unvorsichtige Antwort: Aufgrund unseres Favoriten OS X gibt es eigentlich keine Alternative. Technisch (obwohl potthässlich) wird immer wieder das Lenovo Thinkpad T61 genannt. Aber dann hast Du die Basteleien à la Hackintosh.

    Ich habe auch Risse im MacBook und wollte mir eigentlich ein Alu-MB holen. Mache ich mit der 1. Generation auch nicht.

    Mein Tipp: Warte bis März/April 2009 und hole Dir dann die 2. Gen. Die ist i.d.R. ausgereifter. Bis dahin kannst Du ja (sofern Garantie vorhanden) versuchen, eine kostenlose Reparatur (= neues Case) bei Apple zu erwirken.

    *J*
     
  3. freshone

    freshone Erdapfel

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    2
    Eine echte Alternative sehe ich auch keine :( Aber ich hatte ein ähnliches Problem. Mein Top Case hatte Risse. Darauf bin ich (ausserhalb der Garantiezeit) zu einem Mac Service Center. Die haben das Top Case ohne grossen Aufwand innerhalb von 30 min. getauscht. Jetzt sieht mein Weisser fast aus wie neu! Ganz neben bei scheint das Material des neuen Case deutlich robuster zu sein.

    Vielleicht solltest Du zuerst diesen Schritt machen ehe gleich einen neuen Mac ins Auge zu fassen.

    Ciao,

    Dirk
     
  4. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Stimmt, das Topcase ist wohl als Serienfehler anerkannt und wird ohne Garantienachweis ausgetauscht. Das Bottomcase wird jedoch häufig (nach den Berichten hier im Forum) nur nach Fallprüfung von Apple auf Kulanz übernommen.

    *J*
     
  5. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Ok, ich denke ich gehe zu Gravis mit den Weißen. Hoffentlich kriegen sie das hin, ohne zwei Wochen darauf warten zu müssen.
     
  6. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ich warte jetzt seit über drei Wochen auf die Teile. Aber ich werde dann benachrichtigt, vereinbare einen Termin und dann bin ich mein Gerät für 1 Tag los. (Ist aber nicht bei Gravis, sondern ein anderer ASP!)

    *J*
     
  7. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Nein, nicht zu denen. Die schicken das zu 99% nach Berlin. Suche dir einen anderen AASP. Der bestellt das Case und ruft dich dann an wenn es da ist. So brauchst du nicht auf das MB zu verzichten und der Austausch selber dauert ca. 20-30min.
     
  8. daniel.macbook

    daniel.macbook Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    313
    ich habe auch Risse in meinem MB-Case, habe aber ne Garantieverlängerung bei Gravis und das Ersatzteil ist bestellt und wird dann schnell ersetzt. Aber ich bin auch etwas enttäuscht, dass die Qualität doch so mäßig ist....

    Aber ne Alternative fällt mir trotzdem nicht ein. Wenn man Mac OS a la Hackintosh auf ein z.B. Lenovo draufpackt, ist der Support eben nicht da und wenn man so viel Geld für einen Rechner ausgibt, will man das ja eher nicht. Bleibt nur zu hoffen, dass Apple sich mal mehr Gedanken hinsichtlich der Hardware macht.
     

    Anhänge:

    #8 daniel.macbook, 04.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.08
  9. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Also mein schwarzes hat keine Risse oder ähnliches. Und ich benutze es tagtäglich. Habe allerdings von moshi so ne Folie drauf kleben
     
  10. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Danke für den Tipp, sonst bin ich immer zu Gravis gegangen.
    Genau da ist mir das auch passiert und auf der anderen Seite :( Mir fällt leider nichts ein, wie ich die neue/reparierte Hülle vor Rissen schützen könnte.
     
  11. daniel.macbook

    daniel.macbook Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    313
    Die Risse decken sich mit den beiden Leisten oberhalb des Displays. Ich vermute mal, dass das MB einfach das Zuklappen und Transportieren nicht aushält. Ich werde mir wohl ein kleines Tuch oder ne Folie oder sowas in der Richtung besorgen und es beim Zuklappen dazwischenlegen. Ein Kumpel von mir macht das so und hat seitdem keine Probleme mehr mit irgendwelchen Abdrücken.
     
  12. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
  13. eet

    eet Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    14.09.06
    Beiträge:
    935
    Das Betriebssystem mal beiseite gelassen, würde ich als Alternative momentan auch mal das ThinkPad X300 ins Auge fassen (Video); weil jetzt der Nachfolger rauskommt, wurde der Preis auf 1350 Euro fast halbiert. Dafür gibt es dann sozusagen die 'Erwachsenenversion' eines MacBook Air von Lenovo - 1,4 kg leicht, mit Brenner und 64GB SSD.
     
    #13 eet, 05.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.08
  14. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Sieht vielversprechend aus, aber leider etwas zu teuer. Zum Programmieren unter Unix dürfte auch ein <1000 Laptop ausreichen.

    Hey, genau das brauche ich. 20 Euro kann man verkraften.
     
  15. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    @ cellardoor, die Folie ist ihr Geld absolut wert!
     
  16. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Ok, bestellt! :)
     
  17. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Da es die auch in weiss gibt, werde ich sofort nach der Reparatur meines Gehäuses da auch zugreifen wollen.

    Wie schwierig ist das Aufkleben? Bei Folien für PDA etc. war das ja in der Vergangenheit immer etwas fummelig (Fettfreie Finger, kein Staub, kantengenau kleben, etc.)

    *J*
     
  18. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    @ crossinger, das Aufkleben ist kein Problem wenn man nicht gerade zwei linke Hände hat. Man muss eben vorsichtig kleben dann gehts sehr leicht
     
  19. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Danke! Allerdings sagt meine Frau immer, dass ich eben gerade zwei linke Hände habe. :eek:

    Egal, nächste Woche habe ich (hoffentlich) ein repariertes MacBook. Dann geht's zur Sache.

    *J*
     
  20. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Dann soll's halt deine Frau aufkleben ;)
     
    crossinger gefällt das.

Diese Seite empfehlen