1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

alternative webbrowser

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von skunky, 13.01.07.

  1. skunky

    skunky Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    145
    hallo...

    ich wollt fragen ob es sinnvolle alternativen zu safari gibt und ob es sinnvol ist denn browser zu wechseln, natürlich ist das auch geschmackssache aber gibt es einen browser der noch schneller ist?:)


    lg skunky
     
  2. b0rsten

    b0rsten Gast

    firefox :)
     
  3. Andy001

    Andy001 Gast

    Camino. allerdings vermisse ich die dynamische seiten anpassung... Firefox halte ich für keine alternative auf den mac dann lieber Flock. an sonsten gibt es noch opera.
     
  4. duri

    duri Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.10.06
    Beiträge:
    69
  5. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    sind diese speziell angepassten Firefoxa auch merklich schneller?
     
  6. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Ich arbeite mit Opera, teils aus historischen Gründen, teils darum weil er recht gut ist. War immerhin mal Kostenpflichtig steht also auf festen Beinen. Sehr angenehm zu arbeiten und er hat alle möglichen clients mit dabei... Schau einfach mal in die Suche, da gibts ausgedehnte Diskussionen.
     
  7. manuel

    manuel Meraner

    Dabei seit:
    19.08.04
    Beiträge:
    233
    Ich frage mich allerdings, warum Opera auf festeren Beinen als andere Browser stehen soll, nur weil er mal etwas gekostet hat und immernoch nicht frei ist?
    Ich finde auch, dass Opera eine gute Alternative ist, aber bestimmt nicht, weil er mal etwas gekostet hat.
     
  8. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    soll sich wohl auf professionelle Entwickler, die Geld kosten u.s.w beziehen
    bzw. die Unterstellung, dass es bei den einen oder anderen Browser nicht so wäre

    diese Meldung ist da recht aufschlussreich - Mozilla setzte 2005 rund 53 Millionen US-Dollar um
    http://www.heise.de/open/news/meldung/83187
    inbesondere: "Umsatz .. unter anderem aus Kooperationen mit Suchmaschinenanbietern"
    indirekt weiß man dann auch, warum Opera nun nicht mehr etwas kostet und wie sie nun Geld damit verdienen (wollen) - warum z.B. Flock ein eigener Browser ist und nicht, was sicher zum grössten Teil auch möglich wäre, eine schlichte FF Erweiterung u.s.w.
     
  9. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    richtig

    falsch
     
  10. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    O.K. Hier die anderen Alternativen außer die schon angesprochen.

    SunriseBrowser
    Shiira
    Flock
    iCab
    SeaMonkey
    Omniweb
     
  11. foxymusic

    foxymusic Idared

    Dabei seit:
    12.08.06
    Beiträge:
    24
    Ob es sinnvoll ist zu wechseln, muss jede(r) für sich selbst herausfinden. Ich persönlich bin mit Omniweb wunschlos glücklich. Am meisten schätze ich die graphischen Tabs und die Einstellungsmöglichkeiten für einzelne Webseiten.
     
  12. felixdacat

    felixdacat Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.02.06
    Beiträge:
    1.031
    Shiira is gut... Wenn da endlich mal ne Finale Version kommt, dann hab ich nen neuen Standartbrowser... (atm Camino, aber nicht zufrieden, weil kein RSS... Safari zeigt keine Bilder mehr an, Firefox zu hungrig)
     
  13. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Also ich habe FireFox von Windows mitgenommen und habe ihn unter Mac OS auch schön und praktisch gefunden. Mittlerweile habe ich ihn aber aus dem Dock geworfen weil ich feststellte das ich öfter mit Safari arbeitete. Er ist wirklich flink, kann alles was ich brauche und vor allem gefiel mir der Umgang mit den bookmarks, ich habe sie gerade vorgestern endlich mal aufgerumt was unter FF immer ein Krampf war.
     
  14. DasNüsschen

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    52
    Hi,
    ich habe mir gestern mal Opera runtergeladen (ich habe leider noch einen Windows-PC), und ich bin eigentlich zufrieden damit.
    Ich habe auch noch FF, der ist auch net schlecht, aber Opera is irgendwie schöner...

    Lg
     
  15. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Ich hab auch mit Shiira so gut wie immer ein externes RSS-Programm (Vienna) benutzt, da mir das bei Shiira in der kleinen Seitenleiste zu fipselig ist.
    Die nervigen Abstürze haben mich wieder zu Camino gebracht. Finde ich nicht ganz so schön, aber ich finds schöner, damit zu arbeiten :)
     
  16. Dustman

    Dustman Auralia

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    202
    Naja, ich surfe immer mit nem anderen browser, den wirklich "perfekten" habe ich für mich leider nicht finden können, trotz der großen Auswahl...

    Alle Browser haben ihre macken leider irgendwo... es liegt aber mittlerweile an den unterschiedlichsten Seiten würde ich eher sagen... :/
     
  17. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Nach vielem Probieren nutzen wir jetzt Flock
    schnell schmuck durchdacht

    toll ist die Integration von Photoupload (zu Flickr oder Photobucket) im Browser und auch die Photobar zum verlinken dieser hochgeladenen Fotos
     
  18. Andy001

    Andy001 Gast

    Shiira ist für mich keine alternative. sieht zwar gut aus stellt aber viele seiten fehlerhaft dar. at the moment nutze ich camino bin eigentlich zufrieden. bei flock finde ich das problem das ich die lesezeichen leiste (über den tabs) nicht richtige eingestellt bekommen.

    mfg andy
     
  19. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Die Microsoft Entwickler werden auch bezahlt... und?
    Diese Schlussfolgerung ist mit Abstand der grösste Mist den ich diese Woche gehört habe.
    Ein bezahlter Programmierer ist nicht unbedingt besser als ein unbezahlter OpenSource Programmierer.
     
  20. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Das ist leider auch meine Erfahrung. Shiira sieht nett aus, stürzt aber häufiger ab (sogar eher als Safari). Hauptsächlich nutze ich auch Camino und als Alternative eher Safari. Da ich RSS eh nicht so viel nutze ist Camino auch wirklich empfehlenswert.

    Da kann man nur sagen: viel Spaß beim Rumprobieren! :)
     

Diese Seite empfehlen