1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

alter oder neuer Grafikchip

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von richitirol, 06.02.08.

  1. richitirol

    richitirol Gast

    Hallo!

    Ich möchte mir ein Macbook kaufen und bin mir nicht sicher ob ich noch das alte Modell mit dem 64MB Grafik-Chip kaufen soll oder schon das neue mit dem 144MB Chip. Gibt es da sonst noch unterschiede zw. dem neuen und alten Modell? Das alte modell wird noch mit Tiger ausgeliefert soweit ich das im Mac Shop sehen konnte... Welches würdet ihr empfehelen?

    Ich benötige es "leider" auch zum Arbeiten mit Windows (Xp und Vista), ob ich das virtuell mach oder es auf einer Partition installiere bin ich mir noch nicht sicher...

    Danke für die Hilfe!
     
  2. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Hallo,

    nimm das Neue. Ganz einfach;)
     
  3. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Welcher Händler (außer Apple-refurbished) bietet denn noch die "alten" Modelle an??? :oops:

    *J*
     
  4. richitirol

    richitirol Gast

    "außer Apple-refurbished" genau dort will ichs kaufen.... darum die Frage.
    also reicht das alte Modell oder....?
     
  5. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Um welche Preisdifferenz geht es denn? Generell gilt bei den Grafikchips hier: neuer = besser! Allerdings wird gemunkelt, dass die Treiber für den neuen X3100 noch etwas wackelig&langsam sind. Ich besitze ein Macbook 2G mit dem alten GMA950 und habe (außer vielleicht bei Bildbearbeitung mit CoreImage-Programmen) noch keine allzu starken Einschränkungen gespürt!

    *J*
     
  6. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Bei MediaMarkt (PF) werden zum Teil sogar noch Notebook mit Tiger verkauft, bunt gemischt mit neuen Leopard Modellen.
     
  7. skuZz

    skuZz Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    377
    prinzipell reicht das alte. aber greif zum neuen, viel mehr kostet das auch nicht. hat neben einer besseren grafikkarte auch einen besseren prozessor (4MB Cash statts 2MB). gruß
     
  8. richitirol

    richitirol Gast

    ich würden eben das schwarze mit alten chip um 1009,00 Euro bekommen und das neue in weiss um 1049,00 Euro. Nur würd mir das schwraze (von der Farbe her) mehr zu sagen! und das schwarze mit neuem chip kostet wiederrum 1269,00 Euro...
     
  9. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Also wenn's nur um die Farbe geht, dann würde ich definitiv die 40 Euro mehr in das neuere Modell investieren! Auch wenn weiß nicht Dein Favorit ist. Damit hast Du aber die jüngere Technik und etwas mehr Luft bezüglich der "Lebenserwartung" (=Leistungsanforderung) Deines Macbooks in den kommenden Jahren.

    *J*
     
  10. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Das schwarze wird einen DVD-Brenner haben, das weiße nicht.

    In das weiße kannst du dafür aber 4GB ram einbauen.

    joey
     
  11. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369

    Sicher? Ich bin jetzt von Refurb-Preisen ausgegangen und habe da auf das "mittlere" getippt.

    *J*
     
  12. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Schwarz und Weiß als 2,16 bzw. 2,2 GHz Variante haben beide DVD-Brenner.
    Nur das "kleinere" nicht :-[
     

Diese Seite empfehlen