1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alter des Mac falsch

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von oesches, 27.10.09.

  1. oesches

    oesches Cox Orange

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    97
    Hallo Leutz,

    vielleicht kann mir hier einer helfen. Ich habe vor einer Woche mein MacBook Unibody 2008 13" in die Reparatur gegeben, da die Kopfhörerbuchse defekt war. Nett wie der Service war, wurde mir ein neues Mainboard eingebaut. Seit dem zeigt CoconutBattery folgendes an:
    [​IMG]
    Sooooo alt ist mein Mac nun wirklich nicht :innocent:

    Jemand ne Ahnung, ob es eine Möglichkeit gibt wieder das korrekte Datum einzugeben?
     
  2. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Wow über 12000 Jahre. Den kannst bei ebay versteigern :D
     
  3. BobRoss

    BobRoss Stechapfel

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    157
    Du hast Sorgen :D

    (Ich kann leider nichts zur Lösung beisteuern, nein)
     
  4. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Das liegt an CoconutBattery. Letzter Beitrag hier.
     
  5. Florian-Klum

    Florian-Klum Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    373
    Respekt mal schauen ob mein Akku auch so lange lebt.
     
  6. oesches

    oesches Cox Orange

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    97
    Danke für ... die Antworten ;) Auch wenn's nicht viel gebracht hat.

    P.S.: Es sind 1200 Jahre
     
  7. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.124
    Coconut ist zuweilen nicht der Heilsbringer.

    Die korrekten Daten findest Du, wenn Du Dir im Spotlight den System-Profiler suchst.

    Dort steht alles (inkl. Batterie) über Deinen Mac. Mehr, als Dir solche unnützen Zusatzprogramme sagen ;)

    Das dürfte Dir helfen! Viel Erfolg.
     
  8. Cillit Bang

    Cillit Bang Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    810
    Offtopic: Bin ich hier irgendwie zu blöd zu? Ich komm auf 2039 Jahre...o_O
     
  9. oesches

    oesches Cox Orange

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    97
    Cillit: Du hast Recht!
     
  10. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    Wo ich gerade den Screenshot sehe: Ist es normal, dass der Akku mehr mAh bekommt, desto öfter ich lade? Habe hier über 200 Ladezyklen mit einem MacBook 2007 und Coconut Battery zeigt mir fast 300 mAh mehr an, als der Akku ursprünglich mal hatte.

    Heißt das, dass der Akku, selbst nach langer Nutzung, immer noch aller erste Sahne ist? :D
     
  11. benny1243

    benny1243 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    173
    Lol, exakt gleiches Problem, nach exakt gleicher Reparatur aufgrund gleichen problems :oops:

    Bei Meinem Macbook is das auch so, das Liegt daran das die Serienummer nicht richtig oder gar nicht auf das Logicboard geflasht wurde, guck mal in "Über Diesen Mac" und klick dort ein paar mal auf den Grauen Text bis "Serienummer: XXXX" dransteht.
    Bei mir steht dort "Serienummer System Serial#"

    Und da Coconut Batery aus "System Serial#" kein korrektes datum berechnen kann zeigt es eben so nen müll an. Gibt im Menü von Coconut Batery aber nen Punkt wo du die Serienummer Manuell nachtragen kannst

    Und es is normal das ein relativ neuer Akku mehr mAh als angegeben hat.
     

Diese Seite empfehlen