1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alten Macbook gekauft - Umtausch und trotzdem Ipod behalten?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von rolanissimo, 05.11.07.

  1. rolanissimo

    rolanissimo Jonagold

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    18
    Hi,
    ja klingt vielleicht unverschämt, ist aber denke ich nicht nur für mich interessant.

    Habe mir vor 9 Tagen mein Macbook bei Unimall bestellt. Nun ist jetzt ja der neue raus und ich wollte fragen, ob es da eine Möglichkeit gibt (Kulanz???) diesen gegen das neue zu tauschen und trotzdem die Prämien zu behalten (Ipod, etc.)...

    Antworten wie "Pech" oder "dein Risiko" sind nicht nötog ;)

    Danke schonmal...
     
  2. themoetrix

    themoetrix Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    465
    einfach mal bei Apple anrufen!
     
  3. rolanissimo

    rolanissimo Jonagold

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    18
    denke, dass die mir wohl eher nein sagen - die haetten ja nicht den geringsten Vorteil...
     
  4. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    was willst du dann überhaupt von uns? sind wir apple?
    wenn du dich traust, ruf apple an. wenn du dich nicht traust, finde dich mit dem alten macbook ab.

    da kann dir HIER keiner helfen.
     
  5. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Ich würde auch mal direkt bei Unimall, oder Apple anrufen. Mehr als nein sagen können sie nicht.

    [Klugscheiss]
    DEN Macbook? Getreu dem Motto "Vergiss den Dativ, es gibt nur Den!", wa? :-D
    Es ist DAS Book.

    [/Klugscheiss]
     
  6. rolanissimo

    rolanissimo Jonagold

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    18
    es hätte ja sein können, dass hier jemand das gleiche Problem hatte - solche Komentare sind begrenzt sinnig... Habe hier lediglich freundlich gefragt...
     
  7. defoX

    defoX Cripps Pink

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    148
    Solange das noch nicht auf dem Versandweg oder bei dir ist, sollte das absolut kein Problem sein. Eigentlich updaten die ja alten Bestellungen von allein auf das neue.

    Falls das "alte" Macbook schon abgeschickt wurde, auf jeden Fall anrufen.
    Meins wurde letzten Mittwoch verschickt, also 1 bzw 2 Tage vorm Release vom neuen.
    Habe dann am Freitag angerufen und mich beschwert, dass ich was "altes" bekomme, obwohl es noch nichtmal angekommen ist. Erst wurde mir immer gesagt, man bekommt das, was man auch bestellt hat usw. Naja habe nicht so leicht locker gelassen, worauf die freundliche Applemitarbeiterin ihren Vorgesetzen nochmal gefragt hat. Dann wurde mir angeboten entweder noch einen extra Rabatt von 50€ zu bekommen oder das Macbook auszutauschen. Habe natürlich Option 2 genommen ;)
    Wenn mein Book Freitag ankommt, rufe ich direkt an und lasse es wieder abholen im Austausch gegen das neue. Back to School gilt dann trotzdem, allerdings sollte man den Coupon fix einsenden, weil wohl diese 30 Tage Frist ab dem Datum der ersten Lieferung läuft. Sollte aber zeitlich kein Problem sein, wurde mir gesagt.

    Bin hochzufrieden mit der Kulanz von Apple. Hatte nicht wirklich damit gerechnet das neue zu bekommen.
     
  8. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034

    Das hängt von den AGB bzw den Konditionen deines Kaufvertrages ab: Wenn in dem Kaufvertrag steht, dass es die Prämien nur in Kombination mit einem spezifischen MacBook gibt, dann wirst du wohl alles zurückgeben müssen, wenn du das MacBook zurück gibst.

    CArsten
     
  9. rolanissimo

    rolanissimo Jonagold

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    18
    Danke fuer diese Antwort... Werde das dann auch gleich mal probieren...
     
  10. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    ...erinnert mich an "Imbiss-Deutsch für Anfänger" ...
    Vergiss "der,die oder das", es gibt nur "den". "Kommt auf den Pommes noch was drauf?"
    Klick
     
  11. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    Also ich habe mein MacBook gekauft als die vorletzte Generation noch aktuell war (das kleinste mit 1,83Ghz C2D) und währen der Bestellung ist das MacBook aktualisiert worden (2,0Ghz mit Combo) und ich hatte mein Book über Unimall gekauft. Ich hatte damals an einem Tag gkauft an dem man noch 2Gb Ram gratis zum Mac dazubekommen hat. Als dann das neue kam und es auch noch 70€ billiger war hab ich sofort bei Unimall angerufen wie das denn ist wenn Apple mir nicht das neue Book schicken würde bzw. mir nicht entsprechend den Differenzbetrag zurück überweisen sollte, ob ich dann das Book stornieren könnte und ein aktuelles bestellen könne und trotzdem die 2Gb Ram bekäme.
    Die nette Dame am anderen Ende der Strippe hat sofort gesagt das das Problemlos gehen würde, immerhin ist es ja nicht meine Schuld das Apple das Book verbessert hat.

    Das war bei mir am Schluss dann aber doch nichtmehr nötig, Apple hatte das Books sofort getauscht und mir das Geld zurück überwiesen.
    Ich weiß bei dir sieht es etwas anders aus, aber prinzipiell lassen die Unimall Mitarbeiter mit sich reden.
     
  12. rolanissimo

    rolanissimo Jonagold

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    18
    falls ich nun dieses Angebot auch bekommen sollte (50 EUR oder neueS Macbook) - was würdet Ihr dann nehmen. Ist das neue echt teilweise 30 % schneller? Danke...
     
  13. lowpixel

    lowpixel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.10.07
    Beiträge:
    332
    Mir wäre die Möglichkeit auf 4GB zu rüsten schon 50€ wert.
     
  14. Neverland

    Neverland Gast

Diese Seite empfehlen