1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

"Alten" Akku zugeschickt bekommen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Rotwild, 23.04.09.

  1. Rotwild

    Rotwild Pferdeapfel

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    79
    Hallo zusammen!

    Ich habe mir letzte Woche einen Ersatzakku für mein MacBook (Sept. 2006) bestellt, da der alten den Geist aufgegeben hat.
    Das gute Stück ist eben gerade angekommen. Ich habe kurz die Seriennummer überprüft und habe dabei entdeckt, dass der Akku im Januar 2008 produziert worden ist.

    Meine Frage: Der Akku ist ja jetzt ungefähr 1 1/4 Jahre rumgelegen - kann das der Leistungsfähigkeit schaden? Akkus altern ja auch dann, wenn man sie nicht benutzt. Ach ja, das Teil ist immer noch orginal-verpackt - wurde also zumindest noch nicht in Betrieb genommen.

    Grüße
    Christian
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Schau doch einfach mal nach (und zwar damit).
     
  3. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Mir hat man geraten, Lithium-Ionen-Akkus aus dem Gerät zu nehmen, wenn sie längere Zeit nicht geladen/genutzt werden. Wenn der also richtig gelagert wurde (Temperatur, Luftfeuchtigkeit etc.) und nicht ständig in einem Gerät war, sollte der noch ordentlich funktionieren.
     
  4. Rotwild

    Rotwild Pferdeapfel

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    79
    Hehe, danke, hab ich aber schon. Der springende Punkt ist ja: Der Akku ist noch orginal-verpackt! Wenn ich ihn rausnehme kann ich ihn nicht mehr zurückgeben. Klar wärs am einfachsten ihn einfach einzulegen und die Kapazität zu ckecken.

    Meine Frage war eher allgemeiner gestellt. Natürlich sieht man dem Akku nicht an, ob er noch power hat - ich würde nur gerne wissen ob eine einjährige Lagerung dem Akku irgendwie zusetzt.
     
  5. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    gerade li-ionen-akkus altern erheblich. ich würde ihn zurückschicken und hoffen, dass ein neuer kommt. alternativ einfach dein widerrufsrecht in anspruch nehmen
     
  6. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Mit dem Coconut-Gedöns sollte man vorsichtig sein, das Produktionsdatum wird nicht immer richtig bestimmt. Beispiel: mein MBP-Unibody (siehe Bild). Cocounut behauptet, dass mein Book schon 10 Jahre bei Apple auf Halde lag. Es muss aber 2009 nicht 1999 heißen.

    Du solltest bei Deiner Batterie die Leistungsdaten aus dem Systemprofiler nehmen (andere Daten hat Coconut-Battery auch nicht) und vergleichen, ob die Kapazität etc. der normalen entspricht. Ansonsten sind 1.5 Jahre Lagerung bei einem Akku schon viel. Apple empfiehlt z.B. bei längerer Lagerung das gelegentliche Ent- und Vollladen des Akkus oder Lagerung bei 50%. Ich glaube kaum, dass die dieses Prozedere in ihrem Lager durchführen.
     

    Anhänge:

  7. Rotwild

    Rotwild Pferdeapfel

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    79
    Ok, danke für alle Antworten!

    Den Akku auszupacken um den "echten" Leistungsstand zu checken kommt nicht in Fragen - das Risiko ihn nicht mehr zurückgeben zu können ist mir etwas zu hoch. Über ein Jahr Lagerung kam mir auch etwas zu hoch vor - deshalb werde ich ihn wahrscheinlich zurückschicken und mich nach einer Alternative umsehen.

    Danke nochmal!
    Grüße
    Christian
     
  8. AluBook

    AluBook Meraner

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    231
    Kurze Frage: Wo hast du den Akku bestellt?
     
  9. Rotwild

    Rotwild Pferdeapfel

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    79
    Amazon.co.uk über einen Drittanbieter. Hat 91 EUR inkl. Lieferung gekostet - also rund 50 EUR niedriger als die UVP.
     
  10. zahnriemen

    zahnriemen Cripps Pink

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    153
    Hi

    bei nem Drittanbieter mit dem Alter würd ich den Akku sofort zurücksenden!
     
  11. Rotwild

    Rotwild Pferdeapfel

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    79
    Wird auch drauf rauslaufen - selbst wenn ich 50 EUR spare (was kein Pappenstiel ist) habe ich nix davon wenn der Akku in zwei Jahren flöten geht. Der Akku ist zwar original von Apple, aber das lässt ihn ja nicht jünger werden.
     

Diese Seite empfehlen