1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alte PC-Gurke schlägt MacBook-Airport...

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Wolfbert, 27.07.07.

  1. Wolfbert

    Wolfbert Jonagold

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    19
    Nach mehreren Jahren berufsbedingter Mac-Abstinenz bin ich wieder ins Mac-Lager zurückgekehrt. Und hab' meiner Freundin auch gleich ein MacBook aufgeschwatzt (2/120 GB). Jetzt läßt mich die Kiste schmählich im Stich. Mit meiner sechs Jahre alten alten Sch...-Gurke von PC bin ich per WLAN im Web wesentlich fixer unterwegs als mit den nagelneuen Macs. Und die Möhre hat nur eine alte PCMCIA-Fritz-Karte drin.

    Nur als Beispiel: Die aktuelle Skype-Version bekomme ich auf dem alten Laptop in wenigen Minuten runtergeladen; bei meinem MacBook geht die Datenrate erst rapide in die Knie - und dann hängt er sich mit schöner Regelmäßigkeit auf. "Aktivieren fehlgeschlagen". Zum x-ten Mal.

    Generell habe ich den Eindruck, daß die Airport-Verbindung grottenlangsam ist. Jede neue angeklickte Webseite lädt meine alte Windows-Krücke innerhalb von zwei Sekunden, und der Mac trödelt nach jedem Klick erstmal acht bis zwölf Sekunden rum, bevor er sich zu einer Aktion entschließt (und das hinter einer 16.000er DSL-Leitung). Gehen tut's zwar - aber von der Performance bin ich jetzt schon enttäuscht.

    Hat jemand einen Tip für mich?

    Danke,
    Wolfi

    P.S.: Aus Gründen der Fairness stehen beide direkt nebeneinander. Oder paßt meinem neuen Spielkameraden nur die schlechte Gesellschaft nicht?
     
  2. iBooker

    iBooker Querina

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    185
    Wundert mich ein wenig...
    Versuch mal mit statischen Adressen zu arbeiten. Eventl. bringt auch ein Kanalwechsel was.

    Gruss

    iBooker
     
  3. Wolfbert

    Wolfbert Jonagold

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    19
    Danke für die schnelle Antwort, Booker. Sagt mir bloß zuwenig. Wo kann ich denn das Zeug alles einstellen? Danke schon mal im voraus,
    Wolfi
     
  4. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    kanalwechsel ist ne routereinstellung und statische adresse meint, dass du deinem mac eine feste ip im netzwerk zuweist und damit dhcp ausmachst
     
  5. GreenmanX

    GreenmanX Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    77
    Arbeiten beide Geräte mit dem gleichen WLAN-Standard? Denn wenn z.B. ein b und ein g Gerät zusammen im gleichen Netzwerk arbeiten, kommt es bei den meisten Routern zu Leistungseinbußen.
     

Diese Seite empfehlen