1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Allgemeien Fragen zum MacBook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Nusslocher, 16.12.07.

  1. Nusslocher

    Nusslocher Gast

    Hallo erstmal,
    Alos ich war am freitag bei Gravis, und da gabs so ne Aktion als Schüler bekommt man das MacBook der letzten Generation mit Core 2 Duo (2Ghz) und Leopard für 870€.

    Jetzt hab ich mal n Paar Fragen dazu:

    Das neue Macbook würde 100€ mehr kosten würde sich der Aufpreis rentieren?

    Welche Unterschiede gibt es zwischen dem neuen und dem bisschen älteren Modell?

    Würden Spiele wie z.B. Counterstrike 1.6, Counterstrike Source oder z.B. Need 4 Speed Underground mit dem Alten Macbook unter Windows Xp oder Mac OS X laufen?

    Ich hatte noch nie einen Mac desshalb will ich auch wissen ob Externe Festplatten und usb sticks ohne Probleme erkannt werden?

    Wenn ich mit Bootcamp (vielleicht gibt es auch noch andere Alternativen, ich kenn mich da noch nicht aus) Windows XP installiere, Funktionieren dann alle Anwendungen wie Word Excel oder andere Programmer wie Nero oder auch Geschäftliche Programme (bin zwar noch Azubi zum Elektroniker) also Elektroprogramme ganz Normal wie man es unter Windows kennt.
    Also kann man den Mac dann als ganz normalen Laptop Nutzen?

    Ich wär euch sehr dankbar wenn ihr mir bei den Fragen helfen könntet

    MFG
     
  2. v1per

    v1per Gast

    Hi, ich habe zwar noch kein Mac aber
    ab nächsten monat werde ich mir auch ein MacBook kaufen

    Ps. Bin auch Azubi - Elektroniker

    Soweit ich weiss wenn du mit Bootcamp windows aufspielst hast nen ganz normales
    Windows Notebook sozusagen.. also denn funktioniert alles so wie auf nem Windows NB

    So hab ich es zumindest hier im forum gelesen..
     
  3. Malcolm89

    Malcolm89 Cripps Pink

    Dabei seit:
    06.11.06
    Beiträge:
    148
    Hi, das MacBook Funktioniert nicht wie ein Notebook, sonder besser :p
    ok, das hilft wahrscheinlich gerad wenig weiter.
    Also USB-Sticks und Externe Festplatte gibt keine Probleme beim MacBook.
    Unterschied ist der Grafikchip (X3100) und der Prozessor?!
    Die neuen MacBooks lassen bis zu 4GB Arbeitsspeicher zu (dank Santa Rosa Plattform).
    Ob Need For Speed drauf läuft kann ich nicht sagen, jedoch ist CS 1.6 kein Problem.
    Aber auch hier hilft die Suchfunktion gut weiter ;)
    Mfg Malcolm
     
  4. Nusslocher

    Nusslocher Gast

    hi kann mir bitte noch jemand helfen?

    v.a. will ich wissen ob mit dem Alten Macbook Counterstrike source funktioniern würde?

    aber auch die anderen Fragen sind mir wichtig xD

    Und ich wollte wissen ob ich auch ein nicht ganz legales XP draufspielen kann oder man die echte lizens braucht xD


    MFG
     
  5. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    dass stört apple nich....
     
  6. maxg

    maxg Prinzenapfel

    Dabei seit:
    16.10.06
    Beiträge:
    553
    wo kann ich diesen Beitrag fuer den "Thread des Jahres" vorschlagen?
     
  7. alinora

    alinora Gast

    Hallo NL,

    ich habe mir vor ein paar Wochen noch eins aus der älteren Serie gekauft. Denn für mich lohnte sich der Mehrpreis für ein bißchen mehr Geschwindigkeit (Chipsatz, möglicher RAM) nicht.

    Von Spielen habe ich null oder noch weniger Ahnung.

    USB-Stick wird problemlos erkannt. Damit trage ich die Word-Dateien von hier zum PC im Büro.
    Ich arbeite nur unter OS X, Windows ist zur Zeit nicht nötig. Bei den Word-Dateien ging es bislang perfekt.

    Du kannst natürlich auch Windows-Version installieren und dann entweder über den Bootmanager beim Starten auswählen unter welchem Betriebssystem Du arbeitest oder mit einer Zusatzsoftware (Parallels Desktops z.B.) im laufenden Betrieb wechseln. Das habe ich selber noch nicht ausprobiert, nur gelesen.

    Und nach irgendwelchen nicht ganz legalen Dingen solltest Du vielleicht nicht in einem öffentlichen Forum fragen ;)


    Gruss,
    alinora
     
  8. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369

    Das ist auf den letzten Metern *die* Frage des Jahres 2007! :p

    *J*
     
  9. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi Nusslocher,

    CounterStrikeSource wirst du mit Sicherheit nicht vernünftig auf dem MacBook spielen können. Zum Vergleich: Mit meinem iMac mit einer x1600 128 MB Graka läuft es einigermaßen flüssig, die Graka des MacBooks ist aber nur eine Shared-Memory, von daher siehts meiner Meinung nach schlecht aus. Counterstrike wird mit Sicherheit gut laufen.

    Wenn du Windows über Bootcamp installierst, kannst du alles genau so wie unter Windows nutzen, stell dir einfach vor, du hast einen normalen Laptop mit Windows drauf.

    Externe Festplatten und USB Sticks werden genau so unter Mac OS X erkannt, müssen allerdings richtig formatiert sein. Entweder Mac-Formatiert oder eben FAT32 und oder NFTS, wobei du bei denen Probleme bekommst. FAT32 geht nur bis 4 GB und NFTS kann man nur Lesen, nicht aber beschreiben.

    Natürlich brauch man genau wie mit einem Windows-Laptop ein legales XP, du möchtest dich ja nicht strafbar machen.

    Gruß

    wAxen
     
  10. Nusslocher

    Nusslocher Gast

    ja sry ich habs so gemeint z.B. alle internetseiten werden dargestellt und es gibt keine treiberprobleme mit z.B. mäusen und tastaturen ...
     
  11. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Tschuldigung. In Anbetracht dieser Formulierung habe ich lachend vor dem Computer am Boden gelegen. Wir sind ja immerhin im Jahr 2007.

    Internetseiten sind praktisch kein Thema mehr. Wenn Dir der "Hausbrowser" Safari nicht behagt (den ich von Anfang an ausschließlich verwende), dann kannst du auch Firefox oder Opera nehmen. Ansonsten hat natürlich auch der Mac die "üblichen" Probleme mit der Darstellung von HTML oder CSS - wie Windows oder Linux auch.

    Treiberprobleme: Kann es *gelegentlich* noch geben, z.B. bei Druckern. Gerade bei älteren Modellen ist da die Versorgung und Qualität nicht optimal. Mäuse und Tastaturen sind prinzipiell kein Problem, da sie als HID (Human Interface Device) auch ohne Treiber laufen. Eine PC-Tastatur ist aber leicht anders angeordnet als eine Mac-Tastatur und von daher nicht unbedingt empfehlenswert.

    *J*

    (um auch eine produktive Antwort zu geben)
     
  12. Rambo

    Rambo Auralia

    Dabei seit:
    21.06.07
    Beiträge:
    198
    Hi ich zocke CS1.6 Drauf und muss sagen das selbst mit dem x3100 Chip merkt man das bei der Explosion einer Granate Leistung fehlt. Aber sonst spielt sich CS wie auf einem normalem PC.
    Und auch sonst ist ein MacBook nur zu empfehlen.


    PS: An meinem Ping/Internet Verbindung kann das mit dem Lag net liegen da ich 16000DSL hab.
     
  13. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419

    das kann man aber auch erweitern, indem man MacFuse installiert (funktioniert super! wenn die Pladde nich abraucht - wie bei mir!) und von der DosenPartition unter BC kannst du via MacDrive auf deine HFS-Pladde zugreifen! (auch sehr nützlich im Netzwerk)

    Source hatte ich bei mir versucht. Chaos!
    UT2004 dagegen geht.
     
  14. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Warscheinlich hast du falsche Nettsettings: Hast du FP? Sonst würd ich die Settings mal probieren:

     
  15. Nusslocher

    Nusslocher Gast

    hi

    ich muss halt umbeding wissen ob alle Rrogramme unter Windows gehen net dass ich mir da son teil für 1000€ kauf und dann gehen die ganzen Elektroprogramme net (Für windows) und für mac kann man die vergessen da so ne lizens 1000€ kostet und ich die kostelos übers geschäft für windows bekomm

    Hat das MB eig ne beleuchtete Tastatur?
     
  16. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Bootcamp-Windows ist eine vollwertige Windowsversion, da sollte alles gehen. ;)

    Das einfache MB hat keine beleuchtete Tastatur.
     
  17. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Windows unter Bootcamp auf nen Apple zu installieren sollte mit 10 Jahren Gefängnis bestraft werden!
    Ich kauf mir ja auch keinen Ferrari, um dann nen VW-Käfer-Motor reinzubauen... ;)
     
  18. Nusslocher

    Nusslocher Gast

    super antwort, ich brauche aber windows um auf meine geschäftsprogramme zugreifen zu können
    aber da ihr sagt dass sei kein problem is ja alles gut xD
     
  19. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    @Nusslocher: Alles klar ;) Aber ich doch irgendwie recht, oder nicht?o_O
     

Diese Seite empfehlen