1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

alles weg:-( HIIIIIILFE

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von detroit76, 17.08.05.

  1. detroit76

    detroit76 Gast

    hallo habe ein ibook g4 800mhz mit 640 mb seit einem jahr und benutze es recht selten.
    gestern habe ich es mal wieder mit meinem PC vernetzt und daten ausgetauscht und musik gehört... alles ok.

    dann habe ich es zugemacht und später ganz ausgemacht.

    heute morgen mache ich es an und... ein anderer bilschirm.. das dock wie e mal vor monaten war und ...aaaaaaaalle emails und email adressen weg!!! einfach weg

    da war mein leben drin :( passwörter zugangsdaten logins... etc.

    email traffic... emails von frauen...deren nummer ich nicht mehr habe :) einfach alles .. so als ob der apple die gefressen hat.

    meine programme bilder und musik sind aber immer noch da!

    hilfe kann mir einer sagen was geschehen ist und ob die unterordne noch irgendwo sein können?

    wie kann ich das das nächste mal verhindern?

    shit need help really:(
     
  2. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.035
    bist du vielleicht unter einem anderen benutzer angemeldet/angemeldet gewesen?

    carsten
     
  3. detroit76

    detroit76 Gast

    nee eigentlich nicht, denn ich habe da ja nur einen benutzer aktiv...glaube ich. wenn er hochfährt, dann kann ich nicht gross wählen. nur meinen zugang
     
  4. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    dann gibt's auch nur einen benutzer. das dazu.
    kann es sein, daß Du alle daten rübergeschoben hast auf den pc, also keine kopieoption vorgenommen hast?
    (blöde frage, ich weiß)
    aber bei dem informationsstand taste ich mich mal von unten ran. :)
     
  5. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Hi!

    Also wir hatten das auch mal in der Firma. Morgens angeschaltet und plötzlich sah alles aus wie frisch von Apple gekauft. Dock auf Standard, keine Email-Accounts mehr. Auch die Netzwerk-Einstellung war nicht mehr da. Allerdings lagen dir irgendwo in einem Ordner rum. Ich weß nicht mehr genau wo das war. Such mal nach Dateien auf der Kiste. Vielleicht findet sich da noch was.
     
  6. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    in dem fall sherlock oder schlicht die suchefunktion oben rechts im finder mit gewünschtem titel konsultieren.
     
  7. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    guck einfach mal in den userordner (ich gehe mal von osx aus hier).
    da sollten die daten ja drin sein
    mails, dokumente, einstellungen und ka was.

    einfach im finder aufs systemvolume in den benutzer ordner.
    haste da nur einen user drin sollte der userodner da auch entsprechend gross sein und die daten beinhalten.
    ich denk mal, durch irgend n problem wurden deine einstellungen gelöscht.
    dumm aber kann ja sein.
    mails und daten sind dann aber noch da.
    vielleicht hat der windows virenscanner auf der freigabe irgendwas gelöscht oder repariert.
    da weiss man ja nie was die dinger tun :)

    haste nur einen userordner und der is nur n mb gross hast du ein problem.
    ist aber eher unwahrscheinlich.
    wo sollen die daten denn hin?
    die löschen sich ja nicht von alleine.
     
  8. detroit76

    detroit76 Gast

    danke erstmal für die rege teilnahme. ich habe leider nur pc erfahrung und wollte jetzt mal langsam auf den apple umsteigen...
    was sind das denn für datei typen? das gesamte adressbook ist weg. meine unterordner im mail menü.

    sorry aber totaler apple neuling:(

    hoffe auf verständnis
     
  9. detroit76

    detroit76 Gast

    habse gefunden!!!!:) aber wie kriege ich die jetzt wieder in das mail programm??
     
  10. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ich weiß, daß es bei ical endungen mit .ics sind. wie es beim adressbook aussieht, weiß ich nicht. geht es "nur" um den verlust von adressbookdaten?
     
  11. detroit76

    detroit76 Gast

    ja mitunter ...die email ordner hab ich wieder gefunden. die kann ich jetzt nur nicht importiere:(

    kann mir jemand ein gute s osx buch empfehlen??

    die adressdaten sind imme rnoch weg:(
     
  12. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    beim adressbuch muß ich passen, weil ich es nicht verwende.
    aber wie sieht's mit user/library/applicationsupport/adressbook aus?
     
  13. detroit76

    detroit76 Gast

    okay die emails hab ich wieder im mail programm...

    wie kann ich denn sicherheitskopien oder backups erstellen... also ein buch wäre mit sicherheit von vorteil , damit ich mich mal genauer ud besser damit beschäftign kann!
     
  14. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    zum buch: ich habe da eins von den smartbüchern. es heißt... moment mal...
    so: es heißt schlicht mac os x und ist von thomas maschke. es gibt noch andere, die kenne ich aber nicht.
    bei genanntem buch liegt auch eine cd bei, auf welcher u.a. backuptolls drauf sind.
    ich empfehle den carbon copy cloner oder psync.
     

Diese Seite empfehlen