1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

alles vergessen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Fungus, 14.02.06.

  1. Fungus

    Fungus Empire

    Dabei seit:
    03.09.04
    Beiträge:
    88
    hallo

    ich habn problem - bei meinem ibook is seit nem dreiviertel jahr oder so das netzteil kaputt gewesen - is nicht so schlimm is eh nur ein "drittrechner"... aber nu brauch ich den und hab mir ein neues gekauft...

    aber nu hab ich alles dazu vergessen - username und kennwort :eek: einfach löschen is auch nich

    hab nu dran gedacht ihn mitm t zu booten und als festplatte zu nutzen um mal in home-verzeichnis zu gucken (wenn ich den benutzernamen hab klappt der rest schon) aber das dauert noch da ich dafür erstmal zu nen fw-kabel brauch und das gerade nicht wirklich in reichweite is...

    gibts noch nen anderen weg?? kann ich den anmeldebildschirm "ummodeln" so das mir die user angezeigt werden?? oder irgendwas anderes?? ich weiss nichtmal mehr ob root aktiviert is (glaube ja) evtl. das kennwort von dem zurücksetzen?!?!?!

    zu hülfe!!!!!
     
  2. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    • Ruhe bewahren …
    • Original-Installations-DVD einlegen …
    • Von der DVD booten (c gedrückt halten, beim boot) …
    • Sprache wählen …
    • Unter Tools dann das Werkzeug wählen, das nach Passwort zurücksetzen klingt …
    • Passwort neu setzen …
    • Passwort gut merken !
    • Neu starten …
     
  3. Fungus

    Fungus Empire

    Dabei seit:
    03.09.04
    Beiträge:
    88
    och ich bin ganz entspannt bei der sache :-D

    kewl jetzt brauch ich nur noch ne dvd die auf dem ding bootet - meine tuts nich und mein panther is mitm alten ibook damals weg gegangen (hat eh nich gebootet) ;) aber ok das krieg ich schon hin...

    thx
     
  4. Fungus

    Fungus Empire

    Dabei seit:
    03.09.04
    Beiträge:
    88
    ok hat gefunzt... thx

    aber: ich hab erst das kennwort von meinem benutzer geändert und dann neu gestartet - irgendwas is dabei abhanden gekommen... jedenfalls is der benutzer weg :oops:

    hab mich mitm root angemeldet und nen neuen angelegt den ich jetzt benutze aber die ganzen einstellungen sind ja auf dem anderen gemacht - aber der is weg... *hm wo isn der hin??? wo kann ich gucken?? er muss noch irgendwo sein - sein home-verzeichnis is noch da und wenn ichn neuen anlegen will der so heisst wie der alte meint er den gibts schon... aber in der benutzerverwaltung isser nich zu sehen

    is der deaktiviert?? wie kann ichn den wieder aktivieren?? fragen überm p!
     

Diese Seite empfehlen