1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alle Einträge im iCal löschen

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von minoller, 03.10.07.

  1. minoller

    minoller Gloster

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    62
    hi,

    wie kann ich alle einträge im ical auf einmal löschen ?

    gruß

    minoller
     
  2. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Indem Du den oder die zugehörigen Kalender (privat, geschäftlich, Geburtstage…) löscht.
     
  3. minoller

    minoller Gloster

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    62
    und wie genau ?

    über bearbeiten oder entfernen, rechte maustaste geht es leider nicht.
     
  4. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Draufklicken, Backspace-Taste drücken ;)

    Oder Rechstklick auf den Kalender und dann den mysteriösen, schwer zu verstehenden Menüeintrag "Löschen" auswählen ;)
     
  5. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Backspace.
     
  6. minoller

    minoller Gloster

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    62
    Backspace
    sorry was ist das?

    "löschen" steht nicht zur option frei.
     
  7. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Oh mein Gott - kann man sowas nicht googeln?

    Der erste (!!!!!) Treffer bei einer Bildersuche ist der hier:

    [​IMG]


    ###### EDIT ######

    Und so geht's ohne die mysteriöse Taste:

    [​IMG]

    oder
    [​IMG]
     
  8. minoller

    minoller Gloster

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    62
    also doch die taste !!!
    ich dachte sie hätten mich schon komplett verlassen.

    so einfach wie du es beschreibst, ist es aber nicht.
    alle zusätzlichen kalender kann man natürlich auf diese weise ohne probleme löschen.
    aber nicht den privaten.

    man kann nur veröffentlichen und abonnieren !!!
     
  9. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Erstelle doch dann mal einen neuen Kalender mit dem Namen "wasauchimmer" und lösche dann "Privat". Vielleicht braucht ja iCal mindestens einen Kalender, damit es funktionieren kann.
     
  10. minoller

    minoller Gloster

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    62
    habe ich auch schon versucht ... geht nicht !!!
     
  11. minoller

    minoller Gloster

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    62
    ich hätte die frage nicht gestellt,
    wenn ich schon selbst einiges versucht hätte.
     
  12. minoller

    minoller Gloster

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    62
    ich habe alle normalen versuche schon vorher ausprobiert
     
  13. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Bei mir können alle Kalender gelöscht werden - auch der private. Vielleicht sind die Zugriffsrechte für

    ~/Library/Application Support/iCal

    nicht in Ordnung?
     
  14. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    *Grins*
     
  15. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @minoller

    Oder suche mal mit dem Finder /users/user/library/application support/ical/sources raus ... da scheinen die Kalender zu liegen und dann kannst du den vielleicht da auch rauslöschen. o_O

    Mit dem versuchen: Frag' doch mal Tante Google, die weiß bestimmt auch was zum Thema.
     
  16. minoller

    minoller Gloster

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    62
    ich dachte für diese fälle wären solche foren da :(

    wenn in zukunft alles google erlädigt,
    dann sterben solche foren aus ;)
     
  17. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Wenn man - wie Du - nach nur 50 Minuten bereits 16 Antworten auf seine Frage erhalten hat, kann von "aussterben" nun wirklich keine Rede sein ;)

    Aber es nervt, wenn jeden Tag 100 mal nach den einfachsten, grundlegenden Dingen gefragt wird. Ein Forum ist eigentlich für die Fälle gedacht, in denen…

    …die eingebaute Hilfe
    …die Bedienungsanleitung
    …der Support des Herstellers im Internet und
    …Google & Co.

    nicht mehr weiter helfen.


    Durch ein Forum voller kniffliger Fragen und schlauer Antworten entsteht eine Datenbank, die dem Erfahrungsschatz jeder Service-Werkstatt ernsthafte Konkurrenz macht.

    Durch ein Forum voller Fragen, die jeder 8-jährige mithilfe von Google beantworten kann, entsteht hingegen nur eine Blase heißer Luft, in die sich bald kein kompetenter User mehr einloggen möchte.
     
  18. minoller

    minoller Gloster

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    62
    danke für deine belehrung.
    wie ich schon geschrieben habe,
    habe ich schon die ersten zwei möglichkeiten genutzt.

    wenn das soooo einfach ist,
    frage ich mich warum es in meinem fall nicht funktioniert?

    @thrillseeker
    und wenn dich sowas nervt,
    warum antwortest du dann überhaupt?
    ignoriere doch in zukunft solche "einfache" fragen einfach;)
    ist aber alles offtopic.
     
    guy_incognito gefällt das.
  19. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Entschuldige -- ich wollte nicht persönlich werden :)

    Wir wissen ja inzwischen, dass sich der Kalender "Privat" bei Dir nicht löschen lässt, obwohl dies bei anderen Usern scheinbar funktionieren tut.

    Dazu, wie diesem Problem Abhilfe geschaffen werden könnte, gab es auch schon einige Tipps. Hat vielleicht bereits einer davon funktioniert?


    Die Frage, was die Backspace-Taste sei, hat allerdings wirklich einen Preis verdient ;)
     
  20. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Tatsächlich ist es schwieriger, iCal auf diesem Wege (also Löschen von Dateien im Finder) jungfräulich zu machen, als man denkt. Das Kalender-Löschen dort wird nichts bringen. iCal Restart, und sie dürften wieder da sein :)

    Einfacher ist es da in iCal direkt:
    Darstellung - Suchergebnisse einblenden (oder 3ter Button von rechts unten)… alle markieren und Backspace

    Und ich meine mich zu erinnern, dass iCal wenigstens Büro oder Privat behalten möchte…

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen