1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alle Bilder einer URL sichern?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von loesches, 15.11.07.

  1. loesches

    loesches Idared

    Dabei seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    26
    Hallo,

    ich hätte da mal eine Frage.
    Ist es unter Mac OS-X 10.4.11 mit Safari 3 möglich, alle Bilder einer Website auf den Mac zu speichern,
    oder in iPhoto zu importieren?
    Ich habe nämlich eine Seite, wo ca. 80 Bilder sind, die ich alle auf meinem MBP brauch.
    Alle einzeln auszuwählen wäre mir zu mühsam.
    Weiß vielleicht jemand wie das mit nur ein paar Mausklicks zu bewerkstelligen wär?
    Mir wäre damit sehr geholfen.

    Gruß loesches
     
  2. AAPL

    AAPL Roter Delicious

    Dabei seit:
    17.08.07
    Beiträge:
    93
    Automator?
     

    Anhänge:

  3. loesches

    loesches Idared

    Dabei seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    26
    Hallo AAPL,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Den hab ich mir auch schon angeschaut, habs aber dann gleich wieder aufgegeben.
    Bin erst vor kurzem geswitcht und hab zuvor nur eher selten beruflich mit einem Mac Pro
    arbeiten dürfen.
    Ich versuch mal Deinen Arbeitsablauf nachzustellen, oder gibt es so einen schon vorgefertigt
    irgendwo im Web oder schon auf meinem Rechner?

    Gruß loesches
     
  4. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
  5. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Kommt drauf an. Ich mache sowas gerne im Terminal mit curl. Nehmen wir an, die URLS sind
    http://www.loesches.de/images/img001.jpg bis http://www.loesches.de/images/img080.jpg
    dann gebe ich im Terminal ein:
    Code:
    mkdir loesches-bilder
    cd loesches-bilder
    curl --remote-name http://www.loesches.de/images/img[001-080].jpg 
     
  6. loesches

    loesches Idared

    Dabei seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    26
    Danke Itschi und Skeeve.

    @Skeeve: Muss ich den Ordner "loesches-bilder" dann schon vorher erstellen und wenn ja, wo?
    Auf dem Schreibtsich oder wo anders? Dies ist für mich in Deinem Code nicht ersichtlich.

    Gruß loesches
     
  7. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Wenn Du es direkt nach dem öffnen des Terminals eingibst sollte das in Deinem Homedirectory erstellt werden.

    Und nein! Du MUSST kein Verzeichnis anlegen. Schon gar nicht ein neues. Du kannst jedes existierende verwenden. Wichtig ist nur die curl-Zeile. Die speichert alles im aktuellen Verzeichnis ab.
     
  8. loesches

    loesches Idared

    Dabei seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    26
    Ok, noch ne Frage. Muss ich das "--remote-name" genauso eingeben wie Du es schriebst?
    Und noch was. Wenn auf dieser Website Bilder, von sagen wir mal CIM0034 bis CIM0194
    existieren, aber nicht fortlaufend, es fehlen in diesem Bereich quasi ein paar, funktioniert dies dann
    trotzdem wenn ich den gesamten Bereich in der curl-Zeile eingebe?
    Wie Du merkst, ist das alles noch Fremdland für mich. Hab eigentlich auch nicht geglaubt, dass man unter dem Mac so eingreifen muss für manche Sachen, bei der gewohnt einfachen Bedienung...

    Übrigens, bei mir handelt es sich um diese Seite:
    http://www.bixna.de/geburtstag_30_zettl.htm

    Hab jetzt schon ein paar mal rumprobiert, hab es aber bis jetzt noch nicht geschafft.
    Den Ordner hat er mir zwar erstellt, aber dann brachte mir im terminal immer:
    curl: option --remote: is ambiguous

    Gruß loesches
     
  9. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Also ich denke, das dafür der Automator wunderbar funktioniert. Bei dem Arbeitsablauf Speichert er die Bilder der Seite in einem Ordner mit dem Namen URL Bilder den Du auf dem Schreibtisch erstellst, dann importiert er sie in iPhoto in ein Album Bilder Safari und löscht die Bilder im Ordner wieder. Wobei man natürlich auch andere Ordner nehmen kann und auch andere Alben oder zb die Originale im Ordner behalten. Versuch es mal MfG Itschi
     

    Anhänge:

  10. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Sieht dann so aus
     

    Anhänge:

  11. loesches

    loesches Idared

    Dabei seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    26
    Hey Itschi,

    tausend Dank!!! Es hat alles einwandfrei funktioniert.

    Ich glaube jetzt, wenn man sich damit auskennt, dass man jede Menge nützliche Sachen mit dem Automator anstellen kann.

    Da muss ich mich mal näher beschäftigen damit.
    Was sind eigentlich Deine Arbeitsabläufe die Du öfters brauchst? Wenn ich fragen darf?
    Oder gibt es da so eine allgemeine Hitliste für, z.B. hier bei Apfeltalk?

    Gruß loesches
     
  12. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Ich habe noch einen für Cleanapp, dass ist ein Progamm mit dem man andere Programme deinstallieren kann. Das habe ich als Plugin gespeichert. Bedeutet, rechts klick auf ein Program, dann auf Automator und Cleanapp, jetzt brauche ich nurnoch entfernen drücken und zack weg. Dann habe ich noch einen um den Schreibtisch aufzuräumen. Da herscht immer wieder ein durcheinander bei mir. Dafür habe ich einen der alle Filmdateien in den Ordner Film verschiebt, alle .doc pdf usw in den Ornder Dokumente, alle jpg usw nach Bilder usw usw. Was man so persönlich auf dem Schreibtisch so sammelt. Mir gefällt das auch irgendwie. Da liegt alles kreutz und quer, doppel klick auf den Ablauf Aufräumen und alles verteilt sich in die Ordner, find ich cool :) Noch einige kürzere Abläufe zum Dateien umbenennem und Spotlightkommentare ändern und so. Ach, fast vergessen. Bitte schön. VG Itschi
     

    Anhänge:

  13. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Ich glaube den Automator können viele nicht so gut leiden, aber für Leute die zb nicht solche Terminalbefehle kennen wie Skeeve und auch sonst keine Ahnung von Applescript und co haben, die können sich bei einigen Sachen das Leben mit dem Automator erleichtern
     
  14. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Ha.

    Natürlich. Es gibt für die fehlenden zwar Warnungen, aber es klappt.

    Wer sagt, daß man das muß? Ich schreib lediglich, daß ich das gerne so mache. Einfach, weil ich es einfacher finde, als mir nocheinweiteres Programm zu installieren oder mich mit dem Automator rumzuschlagen.
     

Diese Seite empfehlen