1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aktuelles Macbook (Nov 07) - RAM nur paarweise?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von snatch909, 17.11.07.

  1. snatch909

    snatch909 Gast

    Überlege die Anschaffung eines neuen MacBooks. Da Apple (wie seit Jahrzehnten gewohnt) beim Arbeitsspeicher astronomische Preise aufruft, möchte ich mir gerne zusätzliche RAM-Module anderswo kaufen.

    Jetzt meine Frage: Lässt sich das RAM im neuen Macbook nur paarweise verbauen? Oder kann ich bspw. einen der beiden serienmäßig verbauten 512MB-Bausteine durch einen 2GB-Riegel ersetzen?

    Und läßt sich der Speicher überhaupt ohne großen Systemeingriff wechseln?

    Danke für alle Hinweise!
     
  2. imonkey

    imonkey Cox Orange

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    96
    Ja, du kannst auch unterschiedlich große Ram-Riegel verwenden. Allerdings hast du den Vorteil bei einem Paar, das er den Ram im Dualchannel-Mode verwenden kann, was in der Regel der Perfomance zu Gute bekommt.

    Und ein zweites Ja.Der Ram lässt sich ohne großen Systemeingriff problemlos und ohne Garantieverlust wechseln.
     
  3. rastex

    rastex Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    374
    och neeeee.......

    ich bin echt noch nicht lange hier, aber diese frage kenn ich jetzt in 6546915847613846813654685436251 Ausführungen.

    sufu ist echt immer mal ein weg.... (in dem fall ganz einfach "macbook ram" und nur titel durchsuchen und einfach eins der ersten 10 Ergebnisse anklicken.)
    ------- bist ja auch nicht gaaaaanz neu hier anhand der Posts.

    so, und jetzt wo ich meinem unmut platz gemacht habe:

    1. immer beide wechseln (mit identischen riegeln) sonst ist das neue zwar größer, aber langsamer
    2. http://www.ifixit.com/Guide/Mac/MacBook-Core-Duo/RAM/86/3/

    viel spass noch
     

Diese Seite empfehlen