1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Aktivitätsanzeige Erklärung erbeten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Robert, 11.07.07.

  1. Robert

    Robert Empire

    Dabei seit:
    25.11.04
    Beiträge:
    89
    Kennt jemand einen guten Link, wo die einzelnen Informationen der Aktivitätsanzeige (Register Speicher) so populärwissenschaftlich erklärt sind, dass es auch verstnden werden kann.

    Konkret: MBP mit 2GB RAM

    vgl. angehängte Datei.

    Sind diese Werte OK? Was bedeuten die Negativwerte.

    Habe den Eindruck, dass die 2 GB RAM nicht ausreichen. Parallels ist 1GB RAm zugewiesen.

    Finde, das sich Verhalten beim Parallelbetrieb verschlechtert hat.

    Kann man da irgendwie "aufräumen"?

    Danke vorab für sachdienliche Hinweise.

    Gruß Robert

    P.S. Nehme auch Hinweise auf ähnlich Beiträge gerne auf. Suche war vorab nicht erfolgreich. Zumindest nicht so wie ich es brauche. ;)
     

    Anhänge:

  2. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Moin,

    vielleicht hilft ja schon ein Blick in die Hilfe der Aktivitätsanzeige selbst (oben rechts in der Menüleiste des Programms).

    gruß
    cybo
     
  3. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Moin,

    vielleicht hilft ja schon ein Blick in die Hilfe der Aktivitätsanzeige selbst (oben rechts in der Menüleiste des Programms).

    gruß
    cybo

    Edit: Sorry wegen Doppelpost.
     
  4. Robert

    Robert Empire

    Dabei seit:
    25.11.04
    Beiträge:
    89
    modus lustig ON:
    interessanter Ansatz, da hätte ich ja auch von alleine drauf kommen können ;)
    modus lustig OFF:

    Leider steht genau dort nur relativ allgemein beschreiben, was was ist. Meine Frage zielte ja mehr in die Richtung, ob die Auslastung bei den Programmen die gestartet sind (vgl. Grafik) so "normal" ist, oder ob ich mir bzgl. der Speicherauslastung von bestimmten insb. systemseitigen Prozessen Gedanken machen sollte.

    Könnte es Sinn machen, auf 3GB aufzurüsten, um bei der "parallelen" Nutzung zweier OS den sofort verfügbaren Speicher zu erhöhen um so die derzeit zu beobachtenden Performanceprobleme in den Griff zu bekommen?

    In welcher Reihenfolge würdet Ihr denn bei 3GB die Riegel verbauen (also links oder rechts die 2GB)? Spielt das überhaupt eine Rolle?

    Robert
     

Diese Seite empfehlen