1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aktion & Dialog - Wie?

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von Mini-Leopard, 03.09.08.

  1. Mini-Leopard

    Mini-Leopard Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    476
    Hallo liebe Freunde!

    Ich möchte gerne einen Dialog anzeigen und zeitgleich im Hintergrund eine Aktion ausführen.
    Ich habe das neulich beim überfliegen eines codes gelesen... Ganz sicher.
    Das war irgendwie
    Code:
    display dialog "Hallo." while
    oder
    Code:
    during
    oder so ähnlich.

    Kann mir jemand helfen??


    Vielen Dank
    Mini-Leo.
     
  2. hubionmac

    hubionmac Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.04
    Beiträge:
    379

    Anhänge:

  3. Mini-Leopard

    Mini-Leopard Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    476
    Hmm...
    Mit AppleScript Studio kann Ich garnicht umgehen :)
    Kannst Du mir vielleicht ein ganz einfachen Tutorial für irgend so eine ganz einfache applikation posten?
    Wäre sehr nett.

    Danke
    Mini-Leo.
     
  4. hubionmac

    hubionmac Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.04
    Beiträge:
    379
    Installiere Dir doch die Developer Tools und schaue Dir dann die Beispiel zu AppleScript Studio im Developer Ordner an
     
  5. BlackHawk

    BlackHawk Jonagold

    Dabei seit:
    11.08.08
    Beiträge:
    22
    Es geht schon. habe erst neulich ein ähnliches Programm geschrieben.
    Das Problem ist, deine Aktion muss im "System Events" angezeigt werdn
    Code:
    tell application "System Events"
                    set CopyRun to true  
                    repeat while CopyRun is true (**) --widerholt solange es den Prozess finder gibt
                        if exists process "Finder" then   --Fragt, ob es Prozess Finder gibt! 
                            (*diplay dialog "Hallo"        Würde hier immer Hallo bringen, sobald du es    
                                                                aber wegklickst kommt  die  Anzeige wieder*)
                           -- Deshalb würde ich  es  mit einem  Ton  machen
                           beep
                            --  ist  zwar mehr als  nervtötend aber naja
                           set CopyRun to true
                        else
                            set CopyRun to false  
                        end if
                    end repeat (**)
                end tell
    
    

    Ich weiß ist schlecht kommentiert aber hoffe es hilft dir ein bischen

    MfG
    BlackHawk
     
  6. schnydi

    schnydi James Grieve

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    137
    Na ja dass ist wohl ganz sicher nicht die Lösung seines Problems, denn mit AS lässt sich nur "1 Prozess" gleichzeitig ausführen.
    Wenn also im Hitergrund ein Prozess ausgeführt werden soll, und der Dialog den laufenden Prozess beenden soll, dann lässt sich dass nur mit 2 Scripten realisieren.
    Achtung mit "run script" wird nur ein unterprozess gestartet funktioniert also nicht.
    Der "Hintergrund Prozess muss also als eigenes Programm abgesichert sein.

    Also so muss das ganze aussehen:
    1. Script
    Name: test.app
    Inhalt:
    Code:
    set n to 0
    repeat
    	beep
            set n to (n + 1)
    	delay 5
            if n = 5 then exit repeat
    end repeat
    2. Script
    Name: Egal
    Inhalt:
    Code:
    do shell script "open /Users/ps/Desktop/test.app"
    display dialog "Hallo" 
    
     
  7. hubionmac

    hubionmac Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.04
    Beiträge:
    379
    Es ja echt arm :p dass so ein AppleScript kein Multi-Threading unterstützt, ich mein der Finder kann das doch doch schon seit mindesten 3 Jahre :p
     

Diese Seite empfehlen