Akkulaufzeit

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von danich, 08.09.10.

  1. danich

    danich Morgenduft

    Dabei seit:
    23.01.10
    Beiträge:
    167
    Guten Tag

    Wenn ich meinen Laptop nicht brauche, schliesse ich jeweils nur den Deckel. Das Stromkabel stecke ich dann jeweils aus.

    Das hat bisher eigentlich gut geklappt. Wenn ich am nächsten Abend (also rund 24h danach) das Stromkabel wieder angeschlossen habe, waren nur ca. 2 Minuten notwendig, um den Akku wieder komplett zu füllen.

    Seit kurzem fällt mir aber auf, dass die Ladezeit auf rund 45 Minuten gestiegen ist, wenn ich das so mache. Da ich auch erst seit kurzem eine TimeCapsule habe, bin ich nun aber nicht sicher, ob es allenfalls mit dieser zusammenhängt, was ich mir aber ehrlichgesagt nicht vorstellen kann.

    Hat jemand eine Idee? Der Akku wird ja wohl nicht plötzlich in dieser kurzen Zeit derart entladen?!

    Viele Grüsse

    Dani
     
  2. Jenz

    Jenz Stechapfel

    Dabei seit:
    30.01.10
    Beiträge:
    156
    Probiers mal ein paar Tage anders herrum: Netzkabel raus wenn Du den Akku durch Benutzung "forderst" und Netzkabel rein wenn Dein Macbook nur schläft.
    ;)

    Im übrigen sind auch die Zeiten die dir angezeigt werden nur Schätzungen die auf dem momentanen Stromverbrauch beruhen.

    Mein Rat: entspannt bleiben und wenn die Neugier siegt einfach mal mit einer Stoppuhr überprüfen wie genau die vorhergesagten Ladezeiten sind, hatte da selbst schon Abweichungen in beide Richtungen...

    o/

    Jenz
     
  3. danich

    danich Morgenduft

    Dabei seit:
    23.01.10
    Beiträge:
    167
    Danke für die Info! Aber geht so der Akku nicht kaputt, wenn er immer unter Dauerstrom ist?

    Hmmm, war einfach komisch, weil es vorher immer nur ein paar wenige Minuten waren (und danach der Stecker auch grün wurde) und jetzt geht's wirklich so 30 - 40 Minuten, bis er auf grün wechselt und vollgeladen ist.
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    30.892
    Das Netzkabel kann immer angestöpselt bleiben, das muss man nicht für Schlaf oder sonstiges abziehen. Die Zeiten in denen sich ein Akku überladen konnte sind seit langen vorbei. Nur ab und an sollte man den Akku in einem solchen Fall auch fordern.
    Wenn du den Rechner nur schlafen legst, verbraucht er, sofern du nicht etwas anderes eingestellt hast Strom, da der Ram befeuert werden muss, des weiteren kann es natürlich auch andere Gründe geben, so kann ein installiertes Programm/externes Gerät etc. den Rechner auch während des Schlafes aufwecken.
    Viel interessanter als die Ladezeit, wäre es wenn du nachschaust, was der rechner den im Ruhezustand an Ladung verliert und ob es in den LogDateien Einträge zum unvermittelten Aufwachen gibt.
     
  5. danich

    danich Morgenduft

    Dabei seit:
    23.01.10
    Beiträge:
    167
    Ok, und in welchem Logfile müsste ich da suchen gehen?
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    30.892
    Programme/Dienstprogramme/Konsole, dort "Alle Meldungen" auswählen.
    Aber wie gesagt ein erhöhter Stromverbrauch im Ruhezusrtand kann diverse Gründe haben, falls es überhaupt Stromverbrauch ist und nicht z.B. eine verstellte Ladeelktronik, ein Fehler im PowerManagement oder Treiber, Programme, externe Geräte oder dann auch ein defekter Akku( in der Regel ist es der aber meist nicht).
     
  7. danich

    danich Morgenduft

    Dabei seit:
    23.01.10
    Beiträge:
    167
    Danke für den Tipp. Ich habe die letzten paar Nächte ein paar kleine Einträge:

    04.09.10 00:24:01 [0x0-0x1b61b6].backupd-helper[3096] Not starting scheduled Time Machine backup - computer is on battery power.
    04.09.10 00:24:02 Microsoft Office Reminders[3097] start timer
    04.09.10 00:24:03 Microsoft Office Reminders[3097] loader loading...
    04.09.10 00:24:03 Microsoft Office Reminders[3097] ECF launch successful. Notifying
    04.09.10 00:24:04 Microsoft Office Reminders[3097] ECRMenuManager -- ECFWasInitialized
    04.09.10 00:24:04 Microsoft Office Reminders[3097] ECRMenu - loading project list
    04.09.10 00:24:04 Microsoft Office Reminders[3097] ECSelectionCache projects: invalid filter template assigned. Using blank
    04.09.10 00:24:04 Microsoft Office Reminders[3097] ECRMenu - loading category list
    04.09.10 00:24:04 Microsoft Office Reminders[3097] ECSelectionCache categories: invalid filter template assigned. Using blank
    04.09.10 00:24:19 [0x0-0x11011].com.skype.skype[222] WirelessAttach: IOServiceOpen error: e00002c7
    04.09.10 00:24:49 Skitch[1579] Skitch Beta Data Collector: uploading Data to skitch.com
    04.09.10 00:26:32 Microsoft Entourage[3108] loader loading...
    04.09.10 00:26:50 Microsoft Sync Services[3111] loader loading...

    oder

    05.09.10 23:04:13 WebKitPluginHost[4209] loader loading...
    05.09.10 23:04:13 com.apple.WebKit.PluginAgent[644] 2010-09-05 23:04:13.653 WebKitPluginHost[4209:903] loader loading...
    05.09.10 23:06:58 Microsoft PowerPoint[4211] loader loading...
    05.09.10 23:07:01 com.apple.Dock.agent[182] Sun Sep 5 23:07:01 Daniel-Meiers-MacBook.local Dock[182] <Error>: kCGErrorIllegalArgument: CGSSetWindowTransformsAtPlacement: Failed
    (das ging dann bis 23:10 so weiter)

    09.09.10 00:25:53 com.embraceware.awaken[788] Thu Sep 9 00:25:53 Daniel-Meiers-MacBook.local com.embraceware.awaken[788] <Info>: Starting up
    09.09.10 00:25:53 com.embraceware.awaken[788] Thu Sep 9 00:25:53 Daniel-Meiers-MacBook.local com.embraceware.awaken[788] <Debug>: Request started
    09.09.10 00:25:53 com.embraceware.awaken[788] Thu Sep 9 00:25:53 Daniel-Meiers-MacBook.local com.embraceware.awaken[788] <Debug>: Command callback succeeded
    09.09.10 00:25:53 com.embraceware.awaken[788] Thu Sep 9 00:25:53 Daniel-Meiers-MacBook.local com.embraceware.awaken[788] <Debug>: Request finished
    09.09.10 00:25:53 com.embraceware.awaken[788] Thu Sep 9 00:25:53 Daniel-Meiers-MacBook.local com.embraceware.awaken[788] <Debug>: Request started
    09.09.10 00:25:53 com.embraceware.awaken[788] Thu Sep 9 00:25:53 Daniel-Meiers-MacBook.local com.embraceware.awaken[788] <Debug>: Command callback succeeded
    09.09.10 00:25:53 com.embraceware.awaken[788] Thu Sep 9 00:25:53 Daniel-Meiers-MacBook.local com.embraceware.awaken[788] <Debug>: Request finished
    09.09.10 00:25:53 AwakenHelper[284] {
    SchedulePowerEventResult = "AWAKEN TOOL ERROR";
    "com.embraceware.awaken.error" = 0;
    }
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    30.892
    Nutzt du ein Tool namens awaken, ist ein Wecktool, das hat zumindest am 9.9 ein Aufwachen angestoßen, vielleicht hast du da einen Termin eingetragen.
    Ansonsten, wenn du den Rechner nicht mehr um 0.25 angeschaltest hattest, bzw. er eigentlich schlafen sollte, war er um diese Uhrzeuit aktiv, im Ruhezustand laufen sonst keinerlei Prozesse ab, die eingetragen werden, also normal wäre ein Eintrag "System sleep", zu dem Moment des Zuklappens und ein System Wake wenn du ihn aufklappst, dazwischen sollte wie gesagt nichts stehen.
     
  9. danich

    danich Morgenduft

    Dabei seit:
    23.01.10
    Beiträge:
    167
    Dieses Tool habe ich gestern mal installiert, vorher hatte ich es noch nicht. Muss ich wohl noch rauswerfen. ;)

    Und das Office Reminders muss ich auch schauen, was das sein könnte. Dürfte ja eigentlich nichts passieren, wenn die Klappe zu ist.
     
  10. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    30.892
    ja, eigentlich sollten diese syncProzesse nicht gestartet werden.
    Nach System Sleep sollten keine weiteren Prozesse mehr eingetragen werden, findest du denn an diesen Tagen den Eintrag "System Sleep" und was sind dann die ersten Einträge während der Ruhephase?
    Aber wie gesagt, es können unzählige Gründe sein, auch Bluetooth oder Wlan oder Druckjobs oder auch Timemachine können derartiges verursachen
     
  11. danich

    danich Morgenduft

    Dabei seit:
    23.01.10
    Beiträge:
    167
    Ja, eigentlich ist der Sleep jeden Tag drin und nachher kommt nichts mehr bis zum Aufwachen... komisch, ich überwache es mal!
     
  12. Skyline90

    Skyline90 Jonagold

    Dabei seit:
    17.12.09
    Beiträge:
    20
    Macbook Pro Akkuleistung

    Hallo Community,

    ich habe folgendes Problem, vielleicht bilde ich´s mir auch nur ein aber ich habe seit ungefähr 2 Wochen ein Macbook Pro und habe es jeden Tag mehrere Stunden in Betrieb.
    Nach meinem Empfinden hielt der Akku zu Beginn länger durch als es jetzt der Fall ist, obwohl ich das gleiche Nutzungsverhalten wie letzte Woche habe.
    Nun wollte ich Fragen wie lange bei euch euer Akku hält und ob ihr ebenfalls solche Schwankungen der Akkuleistung, bei ungefähr gleicher Nutzungsweise (Youtube, Musik ),erkennen konntet.

    Mit frdl. Grüßen
    Skyline 90
     
  13. danich

    danich Morgenduft

    Dabei seit:
    23.01.10
    Beiträge:
    167
    Hallo zusammen

    Das Tool Awaken meldet sich tatsächlich immer wieder.....

    z.B.

    15.09.10 18:03:48 AwakenHelper[230] {
    SchedulePowerEventResult = "AWAKEN TOOL ERROR";
    "com.embraceware.awaken.error" = 0;
    }

    Das Tool habe ich aber eigentlich bereits deinstalliert und in den Mülleimer geworfen. Wo könnten da allenfalls noch Resten in der Konfiguration sein?
     
  14. danich

    danich Morgenduft

    Dabei seit:
    23.01.10
    Beiträge:
    167
    Vielen Dank!!!
     
  15. Fräulein K.

    Fräulein K. Granny Smith

    Dabei seit:
    20.03.10
    Beiträge:
    14
    Hallo zusammen,

    ich habe auch ein Problem mit meiner Akkulaufzeit.
    Ich besitze seit März diesen Jahres ein MBP 15 (Late 2009). Bisher hielt mein Akku ordnungsgemäß um die 7 Stunden.
    Am Freitag (17.9.) hab ich die neueste Softwareaktualisierung geladen. Seit dem zeigt mein MBP extrem niedrigere Werte für die Restlaufzeit an, wenn ich es vom Strom nehme (ca. 2:30h). Dieser Wert nimmt auch schon bei Safari-Betrieb sehr schnell ab.
    Schließe ich das Netzkabel wieder an, braucht das MBP auch länger als bisher um sich wieder voll aufzuladen.
    In der Aktivitätsanzeige finde ich nichts was da nicht hinghört.
    Hat jemand ähnliche Probleme? Oder kann mir jemand einen Tipp geben wo ich nach Ursachen suchen könnte?
    Danke schonmal!
     
  16. geheimseite

    geheimseite Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    16.03.08
    Beiträge:
    994
    wissen tu ich es nicht, aber eventuell würde neues Kalibrieren was bringen? EVtl ist durchs Update ieine Datei überschrieben worden?
     
  17. Fräulein K.

    Fräulein K. Granny Smith

    Dabei seit:
    20.03.10
    Beiträge:
    14
    Kalibrieren werd ich auf jeden Fall mal probieren, wenn das Problem anhält. Danke für den Tipp!
    Durchs Update eine Datei überschrieben? Hmmm... dürfte aber normal nicht passieren oder? Könnte ich das irgendwo nachvollziehen?
     
  18. danich

    danich Morgenduft

    Dabei seit:
    23.01.10
    Beiträge:
    167
    Hallo zusammen

    Habe mal wieder einen Blick auf die Konsole geworfen. Nachdem ich den Deckel geschlossen habe, kam dann plötzlich dieser Eintrag:

    30.01.11 23:25:20 com.apple.backupd[25640] QUICKCHECK ONLY; FILESYSTEM CLEAN
    30.01.11 23:26:17 com.apple.launchd[1] (com.apple.netauth.sysagent[25641]) Exited with exit code: 255

    Der Mac hat also einen Filecheck gemacht. Ist eigentlich nicht gewünscht, dass er sowas macht, wenn er nicht am Strom ist und im Sleep-Modus. Kann ich das irgendwo einstellen?

    Danke für die Hilfe & Gruss

    Dani
     
  19. dhuuk

    dhuuk Braeburn

    Dabei seit:
    05.02.10
    Beiträge:
    42
    Da auch hier zwischendurch die Frage nach aufgetaucht ist welches Verhalten den Akku schadet und welches nicht hier nochmal die offizielle Seite von Apple dazu ;)

    http://www.apple.com/de/batteries/