1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akkulaufzeit und OSX .4/.5

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Moritz06, 29.10.09.

  1. Moritz06

    Moritz06 Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.09.06
    Beiträge:
    92
    Hallo,

    ich besitze mein MacBook 1,1 nun schon seit ueber drei Jahren. Leider musste ich mit ansehen, wie die Akkulaufzeit zunehmend schelchter wurde. Deshalb habe ich mir vor einem Monat einen neuen Akku gekauft. Leider ist die Laufzeit auch mit neuem Akku nicht mehr die selbe wie vor 3 Jahren. Ich komme wenn ich normal arbeite auf ca. 4 Stunden. Frueher waren es schon an die 6.

    Da ich nicht vermute, dass das MacBook von selber mehr Strom verbraucht, hier mal alle Modifikationen:

    Mehr Arbeitsspeicher 1.25GB statt 0.5GB
    Groessere Festplatte aber wieder 5400rpm
    Leopard statt Tiger
    Jede Menge Updates die den Luefter nun z.B. durchgehend laufen lassen (alle von Apple selbst)

    Was meint ihr was der Hauptgrund fuer die schlechtere Akkulaufzeit ist?
    Da ich demnaechst vermutlich wieder eine neue Festplatte einbaue koennte ich auch wieder zurueck auf Leopard Tiger wechseln.

    BTW: Hat jemand Erfahrung mit der SATA II Festplatte WD3200BEVT im alten MacBook?

    Danke fuer alle Antworten,

    Moritz
     
  2. Tidus2007

    Tidus2007 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    05.09.09
    Beiträge:
    673
    eigentlich ist mit leo der akku stärker geworden also wird weniger verbraucht, aber ihc hab keine ahnung, was hast du denn alles für programme laufen oder was läuft im hintergrund und wird mit gestartet, benutzt du viele anwendungen nebeneinander?
     
  3. Moritz06

    Moritz06 Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.09.06
    Beiträge:
    92
    Ich benutze normalwerweile nur Mail, Safari und iTunes. Aber das habe ich auch schon damals benutzt, von daher sollte sich da nicht viel getan haben.
     

Diese Seite empfehlen