Akkukalibrierung

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Varus1976, 08.05.18.

  1. Varus1976

    Varus1976 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    11.02.14
    Beiträge:
    103
    Hallo,

    wenn ein Akku von 37% Akku plötzlich auf 8% springt, dort circa eine halbe Stunde verweilt, dann auf 1% geht, bis es sich ausschaltet, ist dies dann ein Anzeichen dafür das der Akku kalibriert werden müsste ?
    Laut Batterie Anzeige hat der Akku noch eine Kapazität von 80%, springt aber von den Prozentpunkte sehr deutlich, wie oben beschrieben.
    Könnt ihr mir da weiterhelfen ?
     
  2. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Prinzessin Louise

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    10.793
    Bei 80% tauscht Apple den Akku für 29€ aus... was auch ratsam ist wenn der urplötzlich von 37% auf 8% springt...
     
  3. Varus1976

    Varus1976 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    11.02.14
    Beiträge:
    103
    Da habe ihc noch ein wenig "Bedenken" da das Smartphone am Gehäuse gebrauchsspuren aufweist.
    Auch wenn diese keinerlei Einfluss auf die Funktionen des Gerätes haben.
    Allerdings kann man im Internet viel darüber lesen wie Apple sich häufig "quergestellt" hat.
     
  4. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Prinzessin Louise

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    10.793
    Mehr als nein sagen können sie nicht :rolleyes:
     
    Balkenende gefällt das.
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    28.524
    Ein Akku, der nur noch 80 % Kapazität aufweist ist bereits, auch wenn ein Nutzer es nicht wahrhaben will, auf dem Weg allen irdischen und kann von jetzt auf gleich auch noch für ganz andere faxen gut sein.
    Wundern sollte man sich da nicht über irgendwelche Fehlfunktion.
     
    echo.park und Balkenende gefällt das.
  6. Bloodsaw

    Bloodsaw Gala

    Dabei seit:
    01.03.18
    Beiträge:
    51
    Wenn du nen Store in deiner Nähe hast, geh doch einfach mal hin. Mehr wie Nein sagen können Sie nicht.
     
    Balkenende gefällt das.
  7. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    38.664
    Und wenn Apple den Akku nicht täuscht, kannst du ihn immer noch von einem anderen Anbieter wechseln lassen. Kostet nicht die Welt.
     
  8. martin81

    martin81 London Pepping

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    2.023
    MediaMarkt / Saturn tauscht den Akku für 49€ und sind deutlich häufiger anzutreffen als die raren Apple Stores.
     
  9. Bloodsaw

    Bloodsaw Gala

    Dabei seit:
    01.03.18
    Beiträge:
    51
    Kleiner Tipp noch, nicht nur Apple tauscht den Akku, es existieren auch von Apple zertifizierte Händler die original Ware mit gleichen Garantieansprüchen wie bei Apple selber verbauen.

    Der MM wäre bei mir die absolut letzte Stelle wo ich mein iPhone reparieren lassen würde. Da würde ich es sogar eher selber machen für 20€ mit nem Set von iFixIt.
     
    echo.park gefällt das.
  10. martin81

    martin81 London Pepping

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    2.023
    Hats du denn selbst schlechte Erfahrungen beim Akkutausch durch MM/Saturn gemacht?
     
  11. shot

    shot Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.10.10
    Beiträge:
    1.287
    Mein Akku wurde trotz sehr gut sichtbaren Spuren eines Sturzes auf Asphalt durch Apple gewechselt.

    Sich dir einen Apple Reseller wie Cyberport oder Gravis. Diese wechseln den Akku auch mit original Apple Ersatzteilen.
     
  12. Bloodsaw

    Bloodsaw Gala

    Dabei seit:
    01.03.18
    Beiträge:
    51
    Nö. Wie gesagt wäre der MM meine letzte Anlaufstelle. Aber das große Fachwissen des Personals im MM ist einfach unterirdisch. Bei uns in der Stadt liest dir das Personal die Preisschildchen vor. Damals bei der Umstellung auf 4GB RAM wollte man mir einen Rechner mit 32Bit Windows verkaufen. Da werden halt nur 3GB genutzt.
    Beim TV kauf wollte der Verkäufer mich nicht die volle Dynamik deaktivieren lassen etc. Da ja jeder daheim den TV mit voller Dynamik laufen lässt.

    Aus meinen persönlichen Erfahrungen ist das Personal zum Verkaufen da aber Fachpersonal ist es nicht. Da lass ich doch dann keinen ohne Ahnung an mein 1000€ Handy und bezahl dann noch 20€ mehr als bei Apple. Wie gesagt ist das meine Meinung durch meine Erfahrungen bei MM.
     
    m4d-maNu und Apfelmann77 gefällt das.
  13. shot

    shot Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.10.10
    Beiträge:
    1.287
    Einen Akku wechseln kann mit etwas Zeit, Ruhe und dem richtigen Werkzeug jeder. Und schon erst recht die Reparatur Abteilung im Media Markt und Saturn.
    Die einzige Frage, die ich bei Abgabe stellen würde: „werden Apple zertifizierte Teile oder Originalteile eingebaut?!“
    Falls nicht, würde ich entweder selbst den Akkutausch vornehmen, oder das Gerät zu Apple schicken.
     
  14. Gwadro

    Gwadro Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    20.10.12
    Beiträge:
    904
    Woher sollte der Service vom Media Markt oder Saturn entsprechende Ersatzteile her bekommen? Mir wäre neu, dass man außerhalb autorisierter Apple Service Provider Deine Frage mit ja beantworten kann.
     
    dg2rbf gefällt das.
  15. shot

    shot Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.10.10
    Beiträge:
    1.287
    @Gwadro
    Beide genannten Märkte als Tochter der Metro Gruppe verkaufen Apple Produkte und werden daher als Reseller von Apple autorisiert sein.
    Der Reseller Cyberport wechselt Akkus selbst und verfügt über Apple Ersatzakkus. Sie bieten derzeit auch den von Apple vergünstigten Tauschpreis von 29€ an. Wenn bei meinem 6s Plus nicht auch noch zeitgleich der Homebutton defekt gewesen wäre, hätte Cyberport den Akku für mich gewechselt. So wurde das Telefon zu Apple geschickt, um auch den Homebuttontausch vor zu nehmen.
    MM und Saturn könnten im selben Atemzug auch über originale Akkus verfügen, so meine Vermutung.
    Sofern die Reparatur auch wirklich von MM oder Saturn durchgeführt wird. Oftmals werden in diesen Märkten auch Drittfirmen im Markt angesiedelt um diese Reparaturen zu übernehmen.

    Daher meine These: Originalakkus könnten vorhanden sein, muss aber nicht.
    Also Nachfragen und der Antwort vertrauen, oder halt nicht.
     
    dg2rbf gefällt das.
  16. martin81

    martin81 London Pepping

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    2.023
    Ohne eigene Erfahrung bzgl. des Akkutausch kann man doch nur vermuten. Wie das Personal auf der Fläche ist, kann ich nicht beurteilen. Der Mitarbeiter vom Service hat jedenfalls nicht den Eindruck gemacht, dass er so einen Akku zum ersten Mal tauscht.
    Wie bereits geschrieben reden wir hier über MM/Saturn und nicht über so einen namenlosen Handyshop, der nach 6 Monaten wieder weg ist.

    Meine persönlichen Erfahrungen mit dem Akkutausch bei MM sind jedenfalls sehr positiv. In den 15 Monaten seit dem Tausch hat der Akku jetzt etwas über 200 Zyklen hinter sich und die Kapazität liegt noch über 98%. Das sind bessere Werte als mit dem originalen Akku damals. Der war nach 200 Zyklen nämlich schon deutlich unter 90%.
    Das sind ja Erfahrungen, die sich NICHT auf den Akkutausch beziehen.
    Ob ich mein 1.000€ iPhone zum Akkutausch zu MM bringen würde? Keine Ahnung, vermutlich nicht so lange die Aktion von Apple noch gilt. Aber die ist ja auch nur zeitlich befristet.
    In meinem konkreten Fall ging es aber nicht um ein 1.000€ iPhone, sondern um ein 5S (zum Zeitpunkt des Tausches 3,5 Jahre alt). Die Alternative war Apple für 89€ oder MM für 39€. Kein Apple Store in der Nähe und Einschicken war keine Option. So bin ich 20 Min mit dem Bus zu MM gefahren und hatte das iPhone nach knapp 30 Min wieder.
     
    dg2rbf und saw gefällt das.
  17. Gwadro

    Gwadro Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    20.10.12
    Beiträge:
    904
    Cypertport ist ja auch AASP, nur Reseller reicht eben nicht für einen qualifizierten Service. Aber zum Glück hat Apple so eine coole Internetseite. Da kann man herausfinden wo es sich lohnt hinzufahren, wenn man den Akku von iPhone ersetzen lassen will und auf gefälschte Akkuzellen verzichten will.
    Bildschirmfoto 2018-05-15 um 11.36.38.png

    Da taucht eben kein MM oder Saturn auf, zum Glück. :)
     
    dg2rbf und Balkenende gefällt das.

Diese Seite empfehlen