1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Akkufreitot MacBook13

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von macbook13HH, 19.06.08.

  1. macbook13HH

    macbook13HH Erdapfel

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    1
    Moin Moin!
    Ich habe schon alles durchsucht auch hier, aber leider finde ich keine Antwort.
    Wäre Euch super dankbar wenn mir jemand hilft.
    Ich habe seit 20 Monaten ein MacBook. Habe meinen Akku immer sorgfältig gepflegt und er hielt auch locker noch 2,5h.
    Aber: Von einem Tag auf den anderen geht NICHTS mehr vom Akku. Ziehe ich den Netzstecker raus, geht er binnen 1 Sekunde aus. Auch beim Starten ohne Netzstecker geht er nach 1 Sekunde aus.
    Habe schon diese Sachen gemacht wie Akkuupdate raufgehauen und 10 Sek die Taste ohne Akku gedrückt usw ...
    Kann mir jemand weiterhelfen? Habe kein Bock schon wieder was neues zu kaufen.
    Meine Festplatte ist mir vor 3 Wochen abgerauscht und mein Topcase ist nach Austausch schon zum 2. mal an der gleichen Stelle gebrochen ... würg. (eindeutig Materialfehlkonstruktion)

    lieben Gruß aus Hamburg
    Matthias Endlich
     

Diese Seite empfehlen