1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akkufrage

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von boe6ie, 22.08.08.

  1. boe6ie

    boe6ie Querina

    Dabei seit:
    01.02.08
    Beiträge:
    187
    Hallo,
    habe seit gestern mein iphone und fahre morgen bis sonntag abend weg. weiß nicht wo ich sonst auf die schnelle fragen kann
    wie lange hält der akku im standby ca. , wenn ich einen 1:43h geht??
     
  2. balearicguy

    balearicguy Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.08.07
    Beiträge:
    298
    im standby modus hält der akku bei mir knapp 2 tage........und sonst lad ich ihn jeden abend wenn ich pennen geh auf.....der bildschirm schluckt nunmal am meisten und dazu kommt ja noch so ne kleinigkeiten wie pushdienst, umts/edge modus usw.....viele sind immer so geschockt wenn sie hören das der akku nur einen tag hält aber was wollen sie erwarten?!?!? dann können sie sich gleich ein nokia1208 oder so kaufen :p
     
  3. boe6ie

    boe6ie Querina

    Dabei seit:
    01.02.08
    Beiträge:
    187
    jo, aber wie lange dauert das denn noch, wenn ich schon 1:40 stunden video schaue
     
  4. uop17

    uop17 Granny Smith

    Dabei seit:
    22.08.08
    Beiträge:
    14
    Ich hab festgestellt, dass das Video abspielen gar nicht _so_ stark aukkulastig ist wie erwartet.
    Oder der Akku eben die letzten 10..5..0% ziemliches Durchhaltevermögen beweist (nach etwa 3 Ladezyklen).
    Ich hab mit knapp unter 10% Serien laufen lassen, um den Akku leer zu bekommen.
    Das lief noch locker 45min, dann war erst aus.
    WLAN war dabei auch an und Display auf halbe Helligkeit.
    Wenn Du die Tage weg bist darf das Ladekabel jedenfalls auf keinen Fall fehlen ;)
     
  5. boe6ie

    boe6ie Querina

    Dabei seit:
    01.02.08
    Beiträge:
    187
    hab keine steckdose da.. der muss auch nur bis sonntag abend halten
    nachts isses auch aus...
    na egal, schalte ichda s tagsüber acuh ab und zu aus
     
  6. uop17

    uop17 Granny Smith

    Dabei seit:
    22.08.08
    Beiträge:
    14
    Prinzipiell ist das sicher machbar.
    Was bei mir besonders viel geholfen hat ist, die Ortungsdienste zu deaktiveren (die mach ich mir nur nach Bedarf an).
    Und wenn Du es hauptsächlich als Telefon/iPod/VideoPlayer dabei hast, schalt 3G auch gleich noch aus, dann sollte das schon klappen! :)
    Ach so, und Push oder periodisches Daten-holen eh auch.
     
  7. boe6ie

    boe6ie Querina

    Dabei seit:
    01.02.08
    Beiträge:
    187
    habe gleich ortungsdienste, 3g und wlan ausgeschaltet
    ohne ortungsdienste geht gps nich mehr, ne. wo kann man eigtl scahuen wo die fotos gemacht wurde, wenn man der kamera erlaubt, den aktuellen ort zu benutzen?
     
  8. balearicguy

    balearicguy Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.08.07
    Beiträge:
    298
    lol dann kauf dich gleich nen Ipod Video und ein samsung sgh C 140 *haha
     
  9. uop17

    uop17 Granny Smith

    Dabei seit:
    22.08.08
    Beiträge:
    14
    @ boe6ie:
    Schau Dir entweder in iPhoto oder in Vorschau die Eigenschaften des Fotos an, da siehst Du den Längen und Breitengrad.

    @ balearicguy:
    Er hat erstens schon eine iPhone, also bringt der Tip ja mal nicht sonderlich viel, und zweitens geht es dem Threadersteller um das sichere Akkuziel zwei Tage. Dafür sind die Tips.
    Ich gehe bei meinem iPhone nicht von mehr als einem Tag aus und kann die meisten Dienste getrost aktiviert lassen. Abends kommt's an die Leine und gut ist's ;)
     
  10. balearicguy

    balearicguy Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.08.07
    Beiträge:
    298
    @UOP17
    War ja auch nur Ironisch und Spaßeshalber gedacht ;)
    Weisst doch: Ein bissel spaß muss sein..............
     
  11. uop17

    uop17 Granny Smith

    Dabei seit:
    22.08.08
    Beiträge:
    14
    Da hast Du allerdings recht :)
    War mir nicht ganz sicher, wie ernst es gemeint war.

    Gruß, uop17
     
  12. boe6ie

    boe6ie Querina

    Dabei seit:
    01.02.08
    Beiträge:
    187
    vor allem habe ich das nichtmal verurteilt, ich habe nur gefragt... ich beschwer mich doch gar nicht. das war mir schon klar, dass ich das ding ncht 5tage ohne aufladung benutzen kann
     
  13. NoNToX

    NoNToX Jamba

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    54
    Der Accu hält solange bis das Gerät ausgeht.:)
     
  14. Underhill

    Underhill Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    149
    Schlaumeier °o°

    Ontopic: Glaubt ihr es geht, die Akkus zwischen Iphone 2G und 3G auszutauschen, da ja der Alte angeblich um einiges stärker ist?!
     
  15. uop17

    uop17 Granny Smith

    Dabei seit:
    22.08.08
    Beiträge:
    14
    Das dürfte nur mit bastlerischem Aufwand gelingen:
    Der Akku des 2G war angelötet, der des 3G ist gesteckt.
    Hab auch schon in diversen Shops mit iPhone 3G Zubehör einen Ersatz-Akku mit CE Prüfzeichen etc. für 9,90€ gesehen.
    Zusammen mit den Gehäuseschrauben des 3G stresst mich der Akkuverschleiß jetzt nicht so..

    Interssant bleibt die Frage, wie sich das iPhone verhält, wenn man sich einen Akku mit mehr Kapazität (wenn es einen in gleicher Baugröße und entsprechenden Prüfzeichen) einbaut.

    Gruß, uop17
     
  16. Underhill

    Underhill Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    149
    Ja das wäre in der Tat interessant zu wissen, wäre cool wenn es von Apple im Nachhinein die Möglichkeit gebe stärkere Akkus zu erwerben, die halt an den Verbrauch von UMTS/3G mehr angepasst sind!
     
  17. uop17

    uop17 Granny Smith

    Dabei seit:
    22.08.08
    Beiträge:
    14
    Wenn dann nur als stilles Update, dass einfach stärkere verbaut werden.. aber wenn es eine Auswahlmöglichkeit gäbe, würden sie ja eingestehen, dass sie sich bei der Dimensioniereung des jetzigen verschätzt haben.
    Das macht Apple nicht so gerne ;)
    Die Gehäuseveränderung zusammen mit anderem Chipsatz (wobei da ja afaik BT/WLAN/UMTS alles auf einem sitzt) scheint jedenfalls viel im inneren verändert zu haben.
    Wie sonst wäre es zu erklären, dass sie nicht wenigstens einen Akku mit der gleichen Kapazität wie beim 2G einbauen..

    Rätsel über Rätsel ;)
     
  18. SnowFox-hamburg

    SnowFox-hamburg Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    307
    Gibt es eigentlich kein Progi wie man das Automatsiche Aufladen ausschalten kann, wenn das Phone zb. kurz an Itunes ran soll? das es nicht bei ca. 40% gleich wieder angefangen wird mit dem Aufladen...
     

Diese Seite empfehlen