1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akku über Nacht aufladen schlecht?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von nate, 03.12.09.

  1. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    Hallo Leute,

    ich lasse mein MacBook meistens über Nacht an der Steckdose aufladen, dann ist denk ich so um 2 Uhr das MacBook aufgeladen, ist das jetzt schlecht wenn es bis morgens weiter dran hängt oder nicht? Da es ausgeschalten ist, müsste das ja egal sein oder? :)

    danke für jede hilfe :)
     
  2. buessel

    buessel Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    25.04.09
    Beiträge:
    889
    Warum sollte das schlecht sein?
    Ich betreibe mein MacBook zu 90% am Netz.
     
  3. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Moin,
    die Elektronik stoppt automatisch den Ladevorgang, wenn der Akku voll ist - und wenn der Akku ein Qualitätsakku ist, sollte auch nichts passieren.
    Wenn Du aber dennoch bedenken hast, nimm eine Zeitschaltuhr und schalte damit den Strom einfach in der Nacht ab.
    Gruß
    Andreas
     
  4. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    ok danke :)
     

Diese Seite empfehlen