1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akku seit 2.0 viel schneller leer

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von BIGBoss, 06.08.08.

  1. BIGBoss

    BIGBoss Elstar

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    74
    Hi Leute!

    Ich hab ein 2G Iphone (4GB), welches ich vor einiger Zeit auf 2.0 geupdatet und mit pwnage entsperrt hab. Seitdem fällt mir aber nun auf, dass ich täglich (!) den Akku laden muß. Vorher hielt er bei gleichem Gebraucht mindestens 2 Tage. Liegt das etwa daran, dass ich die Push-Dienste aktiviert habe?
     
  2. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Würde mal ganz spontan sagen: Ja.

    Push frisst tierisch viel Strom (natürlich).
    Und außerdem: Vermutlich "spielst" du jetzt viel mehr mit deinem iPhone
    als vorher, was sich auch auf den Akku auswirkt.
     
  3. method

    method Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.045
    kann ich bestätigen.
    Allerdings habe ich ein 3G und da ist der Akku ebenfalls schlechter als beim 2G.
    Obwohl es heisst, dass die Akkulaufzeit nahezu verdoppelt wurde :)
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Die Akkulaufzeit vom iPhone 3G wurde gegenüber dem original iPhone zumindest halbiert wenns nicht noch schlimmer ist. Sogar wenn man viele Funktionen abschaltet die dann insgesamt Firmware 2.0 und die 3G Funktionen unbenutzbar und obsolet machen hat man deutlich geringere Laufzeit als beim original iPhone. Hier hat Apple leider einen erstaunlich großen Bock geschossen.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen