1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Akku läd nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von moe2702, 14.02.07.

  1. moe2702

    moe2702 Alkmene

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    31
    Ich bin wie schonmal beschrieben,stolzer Besitzer eines iBook G4, 1,2GHz ; 1Gb RAM usw...

    eine Frage hätte ich noch...da es sich ja um n gebrauchtes iBook handelt,ist das ja mit der Garantie hinfällig,weil zu alt...

    Mein Problem was ich jetzt noch habe:

    mein Akku läd nur noch wiederwillig... Hab mal beim Prog "Coconutbattery" geschaut,mein Akku hat 445 Ladezyklen hinter sich,und läd max 2% der Kapazität am Tag auf,sprich ohne Ladegerät brauche ich erst gar nicht arbeiten...

    Ausserdem hat der Akku nur noch 2/3 seiner ursprünglichen Kapazität,sprich 2991mA

    was kann ich gegen den Ärger des Kaumladens machen,neuen Akku.Oder ist die Ladefunktion komplett im Arsch... ich hatte mir auch n neues ALdegerät dazugekauft,weil das mitgelieferte sowieso nicht mehr wollte...

    Wer kann mir da was nettes erzählen,was ich jetzt tun soll...


    Danke schon einmal im Vorraus...
     
  2. Hast Du den Akku nochmal versucht zu kalibrieren (Anleitung HIER)? Ansonsten musste wohl damit leben bzw. einen neuen kaufen. Da fällt mir noch ein: Es gab mal ein Austausch für bestimmte iBook- & PowerBook-Akkus bei Apple! Google mal dannach, evtl. hast Du Glück und bekommst einen neuen! ;)
     
  3. MacGreier

    MacGreier Alkmene

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    32
    Mein Powerbook hatten vor einem halben Jahr ein ähnliches Problem. Es wollte mir einreden, dass das Laden des Akkus über 2000 h dauert.
    Akku war in Ordnung, musste dann mein Powerbook zum Austausch des Logic Boards einschicken.

    Check mal, ob es mit einem anderen Akku lädt!
     

Diese Seite empfehlen