1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Akku Kalibrieren auch bei Lithium-Polymer Akkus nötig??

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Dracotin, 04.09.09.

  1. Dracotin

    Dracotin Pferdeapfel

    Dabei seit:
    18.08.09
    Beiträge:
    79
    Hi all,

    wie oben schon geschrieben ist meine Frage, ob eine Kalibrierung des Akkus und alles was dazu gehört, auch bei den Lithium-Polymer Akkus nötig ist, oder ob das eine Sache von den Lithium-Ionen Akkus ist. Auf der Apple Seite hab ich nur Akkubeschreibungen für die "alten" MacBooks gefunden.

    Draco
     
  2. rider23

    rider23 Gloster

    Dabei seit:
    14.08.09
    Beiträge:
    65
    Ja das solltest du machen.

    "Lithium-Ionen-Polymer-Batterien müssen arbeiten, um maximale Leistung zu erbringen. Wenn Sie Ihr Gerät nur selten benutzen, achten Sie darauf, mindestens 1-mal pro Monat einen kompletten Ladezyklus auszuführen. Klicken Sie auf die nachfolgenden Links, um entsprechende Erinnerungen zu Ihrem iCal Kalender hinzuzufügen." Steht dazu auf der Appleseite. Ich würde den Akku also einmal im Monat kalibrieren
     
  3. Dracotin

    Dracotin Pferdeapfel

    Dabei seit:
    18.08.09
    Beiträge:
    79
    Alles klar. Danke :)
     
  4. longstag

    longstag Gloster

    Dabei seit:
    05.11.09
    Beiträge:
    60
    Ist es zum kalibrieren nötig das MBP wirklich noch 5h nachdem er selbst in den sicherne Ruhezustand gefahren ist unaufgeladen zu lassen bevor man ihn wieder auflädt?

    Oder versteht man unter "Akku kalibrieren" nur einmal leer werden lassen und anschließend wieder komplett aufladen?
     
  5. Luum

    Luum Boskoop

    Dabei seit:
    19.10.08
    Beiträge:
    40
    Die Frage habe ich mir auch schon gestellt.
    Ich mach es so dass ich an jenem Tag (meistens n Wochenende) noch bis spät Abends dran sitze, und zwar bis er in den Ruhezustand gefahren ist. Einfach so stehen lassen, ins Bett und Mittags am nächsten Tag dann wieder voll aufladen ^^
     

Diese Seite empfehlen