1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[3G] Akku getauscht, LÄdt Nicht Mehr

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Fanboy, 15.03.10.

  1. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Hallo.

    Bei meinem iPhone 3G ist der Akku so schwach gewesen, das er nur mehr ca. 30 Minuten gehalten hat.

    Jetzt hab ich einen Neuen Akku gekauft, mit den gleichen Spezifikationen etc., und hab ihn eingebaut (dabei hab ich gleich das Backcover von Kratzern befreit) und alles wieder zusammen gebaut.

    Dann eingeschaltet, und es hat funktioniert, aber der Akku hatte nur ca. 50% Ladung, ich hab ihn angeschlossen, und einfach gewartet, aber nach 3 Stunden hatte er immer noch nicht mehr Ladung.

    Also hab ich gedacht, wenn ich in leer werden lasse, und dann wieder voll lade geht er vielleicht, aber Fehlanzeige, jetzt ist er leer, und lässt sich nicht mehr laden, wenn ich das iPhone einschalten will, zeigt er an das ich es anstecken soll, wenn ich das mache, erkennt das iPhone zwar, das das Ladegerät angeschlossen ist, aber es tut sich auch nach Stunden nichts.

    Was soll ich jetzt machen?

    Irgendwer eine Idee?

    Mfg
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    OriginalAkku oder Nachbau?
    Richtig eingebaut?
    Alles kontrolliert, ob nicht etwas doch falsch beim Einbau lief?
     
  3. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Kein Original akku, nein.

    Einbau muss richtig gewesen sein, sonst hätte ich es doch gar nicht starten können oder?
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Dann ist der Nachbau-Akku wohl Schrott...

    MfG
    MrFX
     
  5. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Wie kann ein akku zwar funktionieren, sich aber nicht laden lassen?
     
  6. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Keine Ahnung, vielleicht ist die Ladeelektronik ja im Akku eingebaut...
    Oder du hast noch was anderes beim Umbau beschädigt.

    MfG
    MrFX
     
  7. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Hmm. Ich versuche es heute abend noch mal. Sonst muss ich ihn zurück schicken.

    Aber jeder der schon mal den akku gewechselt hat, weiß warum ich das nicht nochmal machen will :(
     
  8. Beinhorn

    Beinhorn Melrose

    Dabei seit:
    07.05.04
    Beiträge:
    2.504
    Du hättest den Akku doch auch von Apple tauschen lassen können.
     
  9. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Ja, um 240€ + Austauschgerät für ein Gerät das seit fast einem Jahr aus der Garantie ist, und bei dem auch die Rückseite + Der Bildschirm kaputt ist.
     
  10. N0ob

    N0ob Allington Pepping

    Dabei seit:
    28.04.07
    Beiträge:
    190
    Bei Akkus würde ich sowieso immer schauen an Originale zu kommen, hatte auch mal den Fehler gemacht und nen nicht Originalen für meine PSP gekauft. Lief am Anfang ganz gut, war zu etwa 50% geladen auf einmal nach nichtmal ner halben Stunde spielen ausgemacht und wollte nicht an, laden gelassen auf 100% und wieder nach sehr kurzer Zeit das selbe passiert. Meist sind nachgebaute Akkus wirklich sehr sehr billig und eig. nur Schrott.
     
  11. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Hab ihn jetzt wieder ausgebaut, und beim versuch das vorsichtig zu machen ist er kaputt gegangen, weil das doppelseitige klebeband so fest war, außerdem ist der akku so extrem weich, das man ihn biegen kann.

    PS: Weiß jemand wo ich einen echten akku herbekomme?
     
  12. Igor1312

    Igor1312 Elstar

    Dabei seit:
    14.08.08
    Beiträge:
    74
    Ne, aber wie hast du das iPhone öffnen und den Akku tauschen können?
    Gibts da irgendwo 'ne ordentliche Anleitung?

    Tschö,
    Igor
     
  13. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
  14. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    ja, ich habs mit einem Youtube video gemacht.
     

Diese Seite empfehlen