1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akku defekt?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von img, 14.10.07.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Hi Leute,

    es ist mittlerweile schon 3mal vorgekommen, dass mein MBP ohne Netzstecker einfach ausgeht.
    Es kam vor, dass der Stromstecker rausgezogen wurde, das book aber noch ne weile lief und dann plötzlich ausging, obwohl der akku noch mindestens halber voll war, teilweise ging das book auch direkt aus sobald der stecker gezogen wurde... ohne regelmäßigkeiten zu erkennen...

    habt ihr da ne idee? und wie lange gewährt apple eigentlich garantie auf ihre akkus, auch nur 6 Monate?

    grüße img
     
  2. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >habt ihr da ne idee?

    Ja, die habe ich.
    Dein Akku fällt möglicherweise in die schon seit Monaten laufende kostenlose Austauschaktion.
    Einfach mal bei Apple danach suchen. Dort gibt es eine Seite mit der Beschreibung aller Symptome und der Anleitung, wie der Austausch läuft.
     
  3. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    ok dann such ich mal, dank dir
     
  4. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Hatte vor einiger Zeit genau das gleiche Problem mit den gleichen Symptomen.
    Apple hat den ohne Ärger ungetauscht.
     
  5. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    also mein akku ist ein A1175 aber die seriennummer passt nicht... (bezüglich den infos fürs austauschprogramm)

    bekomm ich trotzdem einen neuen akku oder is die garantie erloschen weil er schon zu alt ist?
     
  6. superpippo

    superpippo Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    235
    als erstes würde ich mir das akku-update von der apple/support page laden.

    warte mal...

    http://www.apple.com/support/macbook_macbookpro/batteryupdate/ so...

    wenn das nicht hilft, umtauschen (obwohl ich ohnehin umtauschen würde - so ein neuer akku ist doch was feines). mein macbook ist nun älter als ein jahr und trotzdem wurde der akku ganz entspannt ausgetauscht. hat 2 tage gedauert.
     
  7. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    ok das is super... den Akku direkt bei Apple reklamieren oder gehts auch über den hießigen Servidepartner.
     

Diese Seite empfehlen